Lokalkompass Blaulicht Feuerwehr usw.

Alles rund um das Blaulicht Einsätze Feuerwehr,Polizei,THW,DRK

Tag der offenen Tür!

1 Bild

Diebstahl im Baumarkt - Im Rahmen eines besonders beschleunigten Verfahrens erwartet sie die Vorführung bei einem Haftrichter.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen. Gegen 16:00 Uhr, am Montagnachmittag , den 19.Februar.2018, erwischte ein 39- jähriger Angestellter eines Baumarktes auf der Caubstraße, im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke, zwei Ladendiebe auf frischer Tat. Er konnte beobachten wie ein 21- jähriger und ein 33- jähriger Mann Waren unter ihren Jacken versteckten. Als diese den Kassenbereich verließen, hielt sie der Angestellte auf und informierte die...

1 Bild

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung in der Gelsenkirchener – Altstadt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung in der Gelsenkirchener – Altstadt. Gelsenkirchen. Am Freitag 17.Februar.2018 kam es gegen 21:40 Uhr auf der Hauptstraße in der Gelsenkirchener Altstadt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern einer Gaststätte. Im Verlauf dieser Streitigkeiten verletzte ein 40-jähriger Gelsenkirchener seinen ebenfalls aus Gelsenkirchen stammenden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Versuchter Raub eines Handys in Gelsenkirchen – Buer. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Versuchter Raub eines Handys in Gelsenkirchen – Buer. GE – Buer: Gegen 11:30 Uhr am Freitag, 16.Februar.2018 befand sich ein 17-jähriger Gelsenkirchener im Stadtteil Buer auf dem Weg zu einer schulischen Lehrveranstaltung, als er von einer männlichen Person am Kragen seiner Jacke ergriffen und aufgefordert wurde, sein Mobiltelefon herauszugeben. Als der 17-jährige sich gegen diesen Angriff aktiv wehrte, ließ der Täter...

1 Bild

28- jähriger Mann leistete Widerstand gegen Polizeibeamte im Stadtteil Gelsenkirchen – Heßler.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

28- jähriger Mann leistete Widerstand gegen Polizeibeamte im Stadtteil Gelsenkirchen – Heßler. GE- Heßler. Gegen 03:50 Uhr am Sonntag 18. Februar 2018 wurde die Polizei zu Streitigkeiten im Rahmen einer Feierlichkeit im Gelsenkirchener Stadtteil Heßler gerufen. Im Nahbereich der ursprünglichen Einsatzörtlichkeit trafen die Beamten an einer Bushaltestelle auf einen 28-jährigen Mann, von dem, wie sich herausstellte, die...

1 Bild

Pressemitteilung zur Unterstützung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen bei einer Öffentlichkeitsfahndung 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 14.02.2018

Pressemitteilung zur Unterstützung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen bei einer Öffentlichkeitsfahndung Gelsenkirchen. Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei - Foto - Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter - Drei junge Männer in Untersuchungshaft Nach mehreren Sexualstraftaten in 2017 und 2018 sitzen drei mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Nach einem weiteren dringend...

1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachtes des schweren Raubes in Gelsenkirchen - Horst 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.02.2018

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachtes des schweren Raubes in Gelsenkirchen - Horst Gelsenkirchen – Horst. Bereits am Mittwoch, den 29.November. 2017, betrat ein bislang unbekannter Mann einen Kiosk auf der Fischerstraße und verwickelte den 39- jährigen Kioskbesitzer in ein Gespräch. Kurz danach betrat ein zweiter, maskierter Mann den Kiosk, bedrohte den 39- Jährigen mit einer Schusswaffe und verlangte Bargeld. ...

1 Bild

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen in Gelsenkirchen Buer 5

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.02.2018

Gelsenkirchen. In Gelsenkirchen Buer kam es am Montagmittag 12. Februar 2018 im Kreuzungsbereich der De La Chevallerie Straße-Freiheit zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Aufgrund der ersten Meldung auf der Leitstelle wurden Einheiten der Zentralen Feuer- und Rettungswache Buer, der Feuer- und Rettungswache Hassel und der Notarzt Buer alarmiert. Die Meldung, dass die Personen in ihren...

7 Bilder

Ev. Hilfeleistungen wurde durch das DRK Lünen gestern in Lünen-Süd abgesichert

Gisela Wohlgemuth
Gisela Wohlgemuth | Lünen | am 11.02.2018

Karneval in Lünen Am gestrigen Samstag fand wieder der Karnevalsumzug in Lünen-Süd statt. Das DRK Lünen sicherte den Zug, sowie die Veranstaltung am neuen Bürgerplatz, mit neun ehrenamtlichen Kräften ab. Ein Fußtrupp in der Mitte des Zuges und ein KTW im hinteren Teil, begleiteten diesen auf dem Weg durch Lünen-Süd. Ein weiterer KTW und die Einsatzleitung bildeten eine Unfallhilfsstelle, auch UHS genannt, am neuen...

1 Bild

Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Horst Leichtverletzt - Zeugen gesucht 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 07.02.2018

Horst. Gegen 07:30 Uhr, am Dienstag, den 06.Februar.2018, überquerte eine 22-jährige Fußgängerin aus Richtung Schloss Horst kommend die Straße An der Rennbahn an der Kreuzung Turfstraße/ An der Rennbahn/ Schmalhorststraße. Anschließend überquerte sie die Schmalhorststraße, obwohl die Ampel für sie bereits Rotlicht zeigte. Als sie den linken Fahrstreifen der Schmalhorststraße erreicht hatte, erfasste sie ein hier fahrender...

1 Bild

Ausgedehnter Wohnungsbrand in Gelsenkirchen Ückendorf: Wohnung nach Brand unbewohnt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.02.2018

Gelsenkirchen. Zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen am späten Montagabend 05. Februar 2018 gerufen. Anwohner eines Mehrfamilienhauses an der Bergmannstraße setzen gegen 21:20 Uhr gleich mehrere Notrufe ab. Aus einer unbewohnten Wohnung sollte dichter Brandrauch nach außen dringen, der Treppenraum sei aber noch frei, so die Aussage der Anrufer. Die Mitarbeiter der Leitstelle forderten...

1 Bild

88- jährige Fußgängerin in Beckhausen angefahren - Zeugen gesucht

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 05.02.2018

Gelsenkirchen. Fußgängerin in Beckhausen angefahren - Zeugen gesucht Am Samstag, den 03.Februar.2018, ging eine 88-jährige Gelsenkirchenerin über den Parkplatz eines Discounters auf der Braukämperstraße zum Eingang des Geschäftes. Unvermittelt spürte sie einen Stoß in den Rücken. Ein bislang unbekannter Mann hatte sie von hinten mit seinem Wagen angefahren und leicht verletzt. Der Unbekannte sprach die Seniorin an...

1 Bild

Ruhestörung in einer Wohnung an der Luitpoldstraße in Gelsenkirchen endet im Polizeigewahrsam

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.02.2018

Wiederholt wurden Beamten der Polizeiwache – Süd am Samstag. 03. Februar 2018 gegen 18:35 Uhr zu einer Ruhestörung auf der Luitpoldstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke gerufen. Nachbarn beklagten sich über lautstarke Musik und Streitigkeiten aus einer Nachbarwohnung. Vor Ort wurden die Streitparteien zunächst getrennt. Im Verlauf der Sachverhaltsabklärung wurde ein Beamter durch den 16-jährigen Sohn der...

1 Bild

45- jähriger Gelsenkirchener wurde an Bushaltestelle Konradstraße beraub. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.02.2018

Auf dem Weg zur Haltestelle Konradstraße im Ortsteil Bulmke-Hüllen wurde gegen 23:45 Uhr am Samstag. 03. Februar 2018 ein 45-jähriger Gelsenkirchner beraubt. Auf der Wanner Straße kamen ihm zwei bislang unbekannten Tätern entgegen. Diese bedrängten ihn zunächst und stießen ihn dann zu Boden, wobei sie dem Geschädigten dessen Portemonnaie und sein Mobiltelefon entwendeten. Danach flüchteten sie in Richtung...

1 Bild

Jugendliche bedrängten Polizeibeamte im Gelsenkirchener Hauptbahn ahn Hof. 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.02.2018

Am heutigen Donnerstag, den 01.02.2018 gegen 19:10 Uhr beobachteten uniformierte Polizeikräfte im Hauptbahnhof Gelsenkirchen ein Körperverletzungsdelikt zwischen zwei männlichen Jugendlichen. Als die Beamten sich einschalteten und die Personalien der Beteiligten feststellen wollten, versuchte ein Jugendlicher zu flüchten, indem er einen Polizeibeamten von sich stieß. Nachdem der 15jährige Aggressor durch die Beamten...

1 Bild

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.02.2018

Gelsenkirchen. Bereits in der Zeit vom 22.April.2016 bis 29.September.2016 benutzen bislang unbekannte Personen in mehreren Fällen rechtswidrig die Personaldaten unterschiedlicher Personen in Nordrhein-Westfalen, um bei Versandunternehmen Elektroartikel und Schmuck zu bestellen. Die Waren ließen sie in sämtlichen Fällen an verschiedene Paketshops in Gelsenkirchen liefern. Hier holten ebenfalls noch nicht...