Polizei Notruf 110. Feuer- und Rettungsdienst 112.

Alles Rund um Polizei, Feuer- und Rettungseinsätze.

2 Bilder

Schwerer Arbeitsunfall in Gelsenkirchen Buer - Hubarbeitsbühne umgestürzt - 1 Person schwer verletzt 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen – Buer. Am Vormittag des 20. September 2017 wurde bei einem Arbeitsunfall gegen 10.35 Uhr ein Mitarbeiter eines Dachdeckerunternehmens schwer verletzt. Bei Arbeiten an einer Hausfassade war der Handwerker aus dem Korb einer Hubarbeitsbühne geschleudert worden, als diese komplett auf die Seite stürzte. Der Handwerker stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Erst Meldungen er wäre eingeklemmt konnten...

2 Bilder

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN Baum auf Oberleitung in der Resser Mark 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Gelsenkirchen-Resse. Am heutigen Vormittag 17. September wurde die Gelsenkirchener Feuerwehrleitstelle über einen Baum auf einer Oberleitung in der Holzbachstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse informiert. Umgehend wurden Einheiten der Feuerwache Buer zur Einsatzstelle entsandt. Ein Baum lag quer über einem Telefonkabel und ein weiterer dicker Ast hing im Bereich der Oberleitung. Die Einsatzstelle wurde gesichert...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Lagerhallenbrand in der Koloniestraße in 45897 Gelsenkirchen. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 10.09.2017

Lagerhallenbrand in der Koloniestraße in 45897 Gelsenkirchen. Gelsenkirchen, Am frühen Sonntagmorgen 10. September 2017 wurde die Feuerwehrleitstelle über ein Feuer in der Koloniestraße informiert. Umgehend wurden Einheiten der Feuerwachen Buer und Hassel zur Einsatzstelle entsandt. Bei Ankunft der Einheiten der Feuerwache Buer konnte das Feuer in der Lagerhalle bestätigt werden. Die gesamte Lagerhalle war strak...

1 Bild

Verkehrsunfall mit Krankenwagen in Gelsenkirchen – Rotthausen fordert fünf Verletzte 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.09.2017

Gelsenkirchen Am späten Vormittag des heutigen Tages 06.09.2017 kam es im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Krankentransportwagen (KTW). Der KTW eines privaten Krankentransportunternehmens war dabei glücklicherweise auf der Rückfahrt von einem Einsatz und hatte daher keinen Patienten im Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurden aber dennoch die beiden...

1 Bild

Aufmerksamer Zeuge vereitelt Einbruch in Gelsenkirchen - Horst

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 04.09.2017

Aufmerksamer Zeuge vereitelt Einbruch in Gelsenkirchen - Horst Horst. Gegen 03:10 Uhr am Montagmorgen, 04.September.2017, hörte ein 57-jähriger Gelsenkirchener verdächtige Geräusche in einem Vereinsheim am Bugapark im Gelsenkirchener Stadtteil Horst und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen an der Rückseite des Gebäudes auf einen 60-jährigen Mann, der dort in einem Gebüsch lag. Der 60-...

1 Bild

Fußgänger auf der Kanzlerstraße in Heßler ausgeraubt 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.08.2017

Fußgänger auf der Kanzlerstraße in Heßler ausgeraubt Heßler. Gegen 21:30 Uhr am Dienstagabend 29.August. 2017, überfiel ein bislang unbekannter Täter einen 21-jährigen Gelsenkirchener. Der junge Mann war auf einem Fußwegweg im Bereich der Kanzlerstraße im  Gelsenkirchener Stadtteil Heßler unterwegs. Plötzlich schlug ihn jemand von hinten mit mehreren Schlägen nieder. Der Gelsenkirchener verlor kurzfristig sein...

1 Bild

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und dem Polizeipräsidium Essen. Der Tatverdächtige der in Horst seine Freundin getötet haben soll ist gefast. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.08.2017

Täter in Barcelona gefastIn einer Gemeinsame Presseerklärung Teilte die Staatsanwaltschaft Essen und des Polizeipräsidiums Gelsenkirchen zum Tötungsdelikt in der Teplitzer Straße, in Gelsenkirchen – Horst heute mit. Gelsenkirchen. Das die intensiven Fahndungsmaßnahmen der Polizei erfolgreich waren. Der Tatverdächtige konnte am späten Samstagnachmittag in Barcelona festgenommen werden. Nähere Informationen zur...

2 Bilder

FEUERWEHR ESSEN: Brennender Wäschetrockner im Keller des Restaurants "Vapiano", 110 Menschen mussten das Restaurant und ein im gleichen Gebäude befindliches Hotel verlassen 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen-Süd | am 05.08.2017

Essen. Am Samstagmittag 05. August 2017 gegen 13:39 Uhr ist im Keller des Restaurant "Vapiano" in der Rüttenscheider Straße in Essen – Rüttenscheid ein Wäschetrockner in Brand geraten. Die Rauchentwicklung löste die Brandmeldeanlage aus, zwei Löschzüge der Essener Berufsfeuerwehr Feuerwehr rückten an. Zu diesem Zeitpunkt war die Räumung des Restaurants und des Hotels Arosa bereits angelaufen. Etwa 110 Personen,...

3 Bilder

FEUERWEHR ESSEN: Feuer im Keller des "Deutschlandhauses" an der Lindenallee in Essen – Kern. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen-Nord | am 03.08.2017

Im Müllkeller des Deutschlandhauses an der Lindenallee in der Essener Stadtmitte ist heuten Donnerstag. 03.08.2017 um 08:30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Ein Kunststoff-Müllbehälter (Volumen etwa 1.100 Liter) verbrannte fast vollständig, übrig blieb nur ein schwarzer Klumpen. Mitarbeiter einer Reinigungsfirma hat das Feuer entdeckt, der Hausmeister alarmierte die Feuerwehr mittels Druckknopfmelder und sorgte dafür, dass...

1 Bild

POLIZEI GELSENKIRCHEN 01.08.2017: Öffentlichkeitsfahndung nach Tötungsdelikt in Gelsenkirchen Horst 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.08.2017

Horst. Im Zusammenhang mit der am Montag, den 31.07.2017, in ihrer Wohnung an der Teplitzerstraße, im Ortsteil Horst aufgefundenen Toten, (s. hierzuhttp://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/leute/angehoerige-fanden-26-jaehrige-leblos-in-gelsenkirchen-horst-in-ihrer-wohnung-d780238.html fahndet die Staatsanwaltschaft Essen und die Polizei Gelsenkirchen nach dem tatverdächtigen Freund des Opfers. Hierbei handelt es sich...

1 Bild

POLIZEI GELSENKIRCHEN: Bei einer Verkehrskontrollen in Horst wurden Vier Blutproben entnommen und ein gestohlenes Fahrrad sicher gestellt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.08.2017

 Horst. Am Montag. 31. Juli 2917 führte die Gelsenkirchener Polizei, in der Zeit zwischen 08:00 und 14:00 Uhr eine Verkehrskontrolle auf der Straße "An der Rennbahn" im Gelsenkirchener Ortsteil Horst durch. Die Beamten kontrollierten insgesamt ca. 100 Fahrzeugführer und ihre Fahrzeuge. Einem 35- jährigen VW-Fahrer aus Essen, einem 26- Jährigen BMW -Fahrer und einem 29- jährigen Audi - Fahrer aus Herne boten die...

1 Bild

Angehörige fanden 26- jährige leblos in Gelsenkirchen – Horst in ihrer Wohnung. 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.08.2017

Angehörige fanden 26- jährige leblos in Gelsenkirchen – Horst in ihrer Wohnung. Horst. Wie die Staatsanwaltschaft Essen und das Polizeipräsidium Gelsenkirchen in einer Gemeinsamen Presseerklärung am heutigen Dienstag 01. August 2017 mitteilte, fanden am Montag. 31. Juli 2017 gegen 17:30 Uhr Angehörige eine 26- jährige Gelsenkirchenerin leblos in ihrer Wohnung an der Teplitzer Straße im Ortsteil Horst. Die ersten...

1 Bild

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN Küchenbrand in Schalke

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 31.07.2017

Gelsenkirchen: Am heutigen Montagmittag. 31 . Juli 2017 gegen 13.30 Uhr wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr in die Herbertstraße im Gelsenkirchen Ortsteil Schalke alarmiert. In einer Wohnung im 3.Obergeschoss eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine brennende Küchenzeile vorgefunden. Alle Hausbewohner hatten sich bereits aus dem Gebäude entfernt. Mit einem C-Rohr,...

1 Bild

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN : Folgenschwerer Verkehrsunfall auf der Feldhauser Straße – Frau wurde Lebensgefährlich Verletzt - 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 28.07.2017

 Gelsenkirchen: Auf der Feldhausener Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Buer kam es am späten Donnerstagnachmittag 27. Juli 2017 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall . Aus bislang unbekannter Ursache kollidierte eine ca. 60- jährige Radfahrerin in Höhe der Autobahnausfahrt Scholven mit einem LKW. Die lebensgefährlich verletzte Frau wurde vor Ort umfangreich notärztlich versorgt und zur weiteren Behandlung ins...

4 Bilder

Feuwehr Gelsenkirchen: Unruhiger Donnerstagvormittag für die Feuerwehr Gelsenkirchen/ Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Resse, Küchenbrand in Buer Mitte und Pkw Brand in Hassel.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 27.07.2017

  Gelsenkirchen. Gleich mehrere Notrufe erreichten am heutigen Donnerstag 27. Juli 2017 gegen 09:45 Uhr die Feuerwehrleitstelle. Im Kreuzungsbereich der Ahorn- / Oststraße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse sollte es zu einem Verkehrsunfall gekommen sein und ein Pkw liege nun auf der Seite. Zudem wäre noch eine Person in dem Pkw. Unter dem Einsatzstichwort "eingeklemmte Personen" entsandte die Leitstelle Einheiten...