Theater

Die Theaterszene im Ruhrgebiet ist vielfältig und bunt. In keiner Region gibt es so viele Bühnen, wie im Ruhrgebiet, die bereits seit vielen Jahren ambitioniert und professionel regelmäßig interessante, anspruchsvoIle und unterhaltsame Inszenierungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten, bringen.

Eine Gruppe für Theaterinteressierte, -begeisterte und -macher!

9 Bilder

GE-Polizei spielt seit 50 Jahren mit Puppen

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | vor 19 Stunden, 22 Minuten

Es begab sich wohl im Jahr 1964, dass der Innenminister des Landes NRW den Erlass anordnete, dass die Kreispolizeibehörde Gelsenkirchen für den Elementar- und Primarbereichs als Medium für die Verkehrserziehung eine Verkehrspuppenbühne zu installieren hat. Die Kinder sollten so zu einem normengerechten Verhalten im Straßenverkehr angehalten werden, wie es Beamtendeutsch so schön heißt. Mit Diensteifer wurde der Anordnung...

6 Bilder

„Männer“-Abend nicht nur für Männer

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | vor 19 Stunden, 44 Minuten

Wenn im Leben alles im immer so einfach wäre, wie den absoluten Renner der noch jungen Spielzeit am Musiktheater im Revier (MiR) zu finden, hätte das Leben wenig Spannung zu bieten. Doch die Premiere am Samstagabend war ein solcher Genuss, dass kaum ein Zweifel übrig bleibt: Der „Männerabend“ wird der Renner am MiR! Lass Dich überraschen.... Kennen Sie das Gefühl, dass man ohne große Erwartung eine Veranstaltung besucht...

1 Bild

Studio-Bühne: Kult-Komödie, Familienmärchen und ein Antikriegsdrama

Michael Steinhorst
Michael Steinhorst aus Essen-Steele | vor 2 Tagen

Theatervielfalt der besonderen Art bietet an diesem Wochenende die Studio-Bühne Essen: Am Freitag und Samstag wirbelt um 20:00 Uhr "Mein Freund Harvey" das renommierte Privat-Sanatorium von Frau Dr. Chumley durcheinander. Den kultverdächtigen Komödien-Klassiker rund um einen "unsichtbaren" Hasen bringt das Krayer Ensemble mit viel Schwung zurück auf die Bühne. "Mein Freund Harvey" "Augenzwinkernder, leichtfüßiger...

6 Bilder

Spende der Sparda beim 4. Kulturfest Essener-Norden an engagierte Senioren der AWO Essen

Karlheinz Freudenberg
Karlheinz Freudenberg aus Essen-Nord | am 17.10.2014

Auf der Bühne der Zeche Carl übergab die SpardaBank West eG einen Spendenscheck an in der AWO-Essen engagierte SeniorInnen für die Kulturarbeit. Die Mittel dienen der Förderung verschiedener Projekte, wie z. B. dem Chor aus der interkulturellen Seniorenarbeit der AWO: die "AWO-Wolgamöwen" oder dem seit 2012 in Rüttenscheid von Barbara Metzdorf geleiteten Singspielprojekt "OperMobil". Weiter konnten sich der ehrenamtlich...

25 Bilder

Die neue Miss Turkuaz kommt aus Berlin 1

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 15.10.2014

Schön, schöner, Miss Turkuaz. So könnte das Fazit des Abends lauten als im Hans-Sachs-Haus zum fünften Mal die schönste Deutsch-Türkin gesucht wurde. Am Ende entschied sich die Jury für Asli Cankat aus Berlin, weil sie nicht nur schön, sondern auch noch clever ist. Ein hübsches und kluges Köpfchen Die Berlinerin ist 24 Jahre jung, studiert Jura und begeisterte in der Fragerunde Publikum und Jury gleichermaßen mit ihrer...

1 Bild

Nach „Alles Paletti“ will die Komödie drunter & drüber ihren Zuschauern nun den „totalen Kick“ bieten!

Silke Jurk
Silke Jurk aus Duisburg | am 08.10.2014

Die lustigste Laien-Theater-Gruppe in Duisburg verkauft seit Anfang August die Eintrittskarten für ihre 4. Spiel-Saison: Der totale Kick – Ein „Lust“-Spiel von Kristof Magnusson. Das Walsumer Ensemble möchte Sie im November nicht nur gut, sondern auch außergewöhnlich unterhalten. Die begeisterten Zuschauer der deutschen Uraufführung von „Macke, Macke“, mit dem der Verein im Jahre 2011 sein Debüt gab, werden auch am „totalen...

1 Bild

Dave Davis im Schloss Herten: "Afrodisiaka"

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Herten | am 04.10.2014

Lachen ist der beste Medizinmann, meint Comedian Dave Davis. „Afrodisiaka“ heißt sein neues Programm. Bevor er damit bundesweit tourt, können Besucher im Schloss Herten exklusiv die neue Show sehen. Dave Davis mischt geistreiche Comedy und hintersinniges Kabarett zu einem schwarz-rot-goldenen Fest. In köstlichen Dosen verabreicht Dave Davis - bekannt aus TV-Sendungen wie „TV total“ oder „Neues aus der Anstalt“ - in seinem...

9 Bilder

THEATER in MH: Es wimmelt nur so von STARKEN FRAUEN...

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 28.09.2014

G E N E V I E R Theatro LA FUENTE, Mülheim... ...es war einmal ein Autor, der ein Buch über eine starke Frau geschrieben hatte… G E N E V I E R Eine Frau kämpft für das Recht! König Artus war nicht mehr; In den spanischen Pyrenäen aber kämpfte eine tapfere, kluge und starke Frau weiter den Kampf der Gerechten gegen die Merowinger Eroberungsmacht: Genevier! Es geht, leider und natürlich, auch um Krieg…...

6 Bilder

AUTORENTALK: Simon Krebs und Harry Liedtke

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 28.09.2014

AUF AUGENHÖHE mit AUTOREN... Gladbeck, Rentfort, "Haus May" 03.09.2014 ZWEI Autorenfreunde geben sich ein STELLDICHEIN… Der Eine phantasiert sich richtig coole, satirische und manchmal „spleenige“ Storys zusammen, der Andere reist in Asien umher und schreibt fast alles witzig - Erlebte auf… und… Beide … haben damit Erfolg! Glaubt man nicht?!? Dann hat man HARRY Michael Liedtke und SIMON Krebs noch nicht...

1 Bild

Studio-Bühne: Jugendliche bringen "Heeresberichte" zurück auf die Bühne

Michael Steinhorst
Michael Steinhorst aus Essen-Steele | am 24.09.2014

Nach dem großen Erfolg in der letzten Spielzeit bringt die Studio-Bühne Essen an diesem Wochenende nochmals ihre Jugendtheaterproduktion "Der Krieg, er ist nicht tot…" nach dem Buch "Heeresbericht" von Edlef Köppen auf die Bühne. "Wo ist denn nun der Krieg?" fragt sich der zwanzigjährige Adolf Reisiger als Kriegsfreiwilliger im Ersten Weltkrieg. Doch seine anfängliche Begeisterung schwindet bald im Kriegsverlauf… 14...

1 Bild

Wer wird Miss Turkuaz 2014?

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 20.09.2014

Aus der Wahl zur Miss Turkuaz, auf den ersten Blick ein Schönheitswettbewerb unter vielen, ist eine Vision geworden. Das wahre Leben ist oft anders als man denkt Die seit mehr als 50 Jahre andauernde Zuwanderungsgeschichte war oft geprägt von Vorurteilen gegenüber türkischstämmigen Mitbürgern, von Diskussionen um Ehrenmorde, Zwangsheirat, Islamismus und den „Wortmeldungen“ vieler vermeintlicher Experten. Insbesondere...

13 Bilder

Gerald Asamoah - Ein echter „Gute-Laune-Bär“

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 20.09.2014

Wo sonst, wenn nicht in der Schalke-Ecke des Restaurants Vitali an der Horster Straße 20 wäre der richtige Platz für den Promi-Treff des Stadtspiegels mit dem Liebling der Schalke-Fans Gerald Asamoah? Umgeben von S04-Bibel, Wimpel und mehr fühlte sich der Ex-Profi mindestens so wohl wie die Leser. Ein Promi ohne Berührungsängste Berührungsängste gab es bei diesem Promi-Treff zwischen den Leserinnen und Lesern und ihrem...

1 Bild

Glashaus: Ablachen mit Michael Krebs

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Herten | am 18.09.2014

Das Hertener Publikums hat ihn in bester Erinnerung: Michael Krebs. Am Donnerstag, 18. September, eröffnet der Musik-Kabarettist die neue Spielzeit der Kleinkunstreihe 7nach8 im Glashaus, das in diesen Tagen mit einem Veranstaltungsreigen sein 20-jähriges Bestehen feiert. Um 20.07 Uhr beginnen die Vorstellungen der Kleinkunstreihe, die darum 7nach8 genannt wird. Michael Krebs ist am 18. September mit seinem frechen,...

2 Bilder

Sandy Wagner trifft Stadtspiegel-Leser

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 17.09.2014

Als Sandy Wagner von der Bühne der Südost-Party ging, brach der Fansturm los. Doch es gab ja fünf Gewinner des Stadtspiegel, die beim Meet & Greet mit Schlagersänger Sandy Wagner an der Sonne waren, denn sie hatten den Sänger ganz für sich allein im Künstlerzelt neben der Bühne. Die Südost-Party - Eine Erfolgsgeschichte Die Südost-Party auf dem Gelände des ehemaligen Schalker Verein an der Europastraße war ein voller...

3 Bilder

Theaterkunst zum Greifen nahe - TEATRON Theater

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 14.09.2014

Neue Inszenierung „Die Verwandlung. Eine Kafka-Fantasie“ Ausgehend von der Erzählung Franz Kafkas „Die Verwandlung“ lädt das TEATRON THEATER in seiner neuesten Inszenierung die Zuschauer auf eine Reise in Kafkas Erfahrungswelten ein. Briefe und Tagebuchaufzeichnungen werfen Schlaglichter auf sein Leben, immer wieder durchsetzt mit Motiven aus seinem oft surrealen literarischen Werk. In der Erzählung „Die Verwandlung“...