Theater

Die Theaterszene im Ruhrgebiet ist vielfältig und bunt. In keiner Region gibt es so viele Bühnen, wie im Ruhrgebiet, die bereits seit vielen Jahren ambitioniert und professionel regelmäßig interessante, anspruchsvoIle und unterhaltsame Inszenierungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten, bringen.

Eine Gruppe für Theaterinteressierte, -begeisterte und -macher!

1 Bild

„Wandel is‘ immer“

Frank Goosen eröffnete das Programm der12. Gala der WirtschaftsinitiativeGelsenkirchen im Foyer der Vivawest-Hauptzentrale auf Zeche Nordstern, indem er sich selbst als Profiteur des Strukturwandels outete. Denn er gab offen zu: „Ich werden 50 Jahre alt und habe in meinem Leben noch nie richtig gearbeitet und habe es auch nicht mehr vor. Ich erzähle aber gern meinen Kindern wie man hier früher malocht und gelebt hat in...

Kulturausschuß heute

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 2 Tagen

Denkmalschutz war ein Thema im Kulturausschuß, ein Rückblick auf kulturrelevante Themen vom Ende 2015 / Anfang 2016 und anderer Kleinkram. Hinsichtlich der Kommunalinvestitionen in den Kulturbereich 2015 - 2016 sei auf die Drucksachen DS 15-1348 und DS 15-1348/1 verwiesen. Was den Kantpark und seine Neugestaltung anbelangt (darüber wurde ja schon in der Tagespresse berichtet), sei an die Drucksache DS 15-1470 verwiesen. Dies...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

LERNEN MENSCHEN von MENSCHEN

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 05.02.2016

AUTORIN G A B R I E L E AUTH erzählt von Menschen, die auf Menschen treffen… „Mensch lernt von Mensch“ Wieder liegt ein kleines Büchlein vor mir, genauer gesagt, es liegt schon seit Wochen hier herum, und wartet darauf, weiter beachtet zu werden! Vor Weihnachten drückte man es mir in die Hand, und wieder war es der Titel, der einfach meine Aufmerksamkeit erregte … MENSCH lernt von Mensch… Endlich komme ich nun ...

1 Bild

Studio-Bühne: “Offene Zweierbeziehung” von Dario Fo feiert am 6. Februar temperamentvolle Premiere

Michael Steinhorst
Michael Steinhorst | Essen-Werden | am 31.01.2016

Die Studio-Bühne Essen bringt mit “Offene Zweierbeziehung” von Dario Fo und Franca Rame ab 6. Februar einen rasanten Klassiker auf die Bretter an der Krayer Korumhöhe. Mamma mia, was für ein Drama: Antonias Ehe ist festgefahren zwischen lähmender Gewöhnung, Midlifecrisis und der Sehnsucht danach, begehrt zu werden. Während sie brav den Haushalt schmeißt, nutzt ihr Mann jede Gelegenheit zum Seitensprung und propagiert die...

8 Bilder

SO RICHTIG STROM inne TAPETE… hat die Polizei 20

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Düsseldorf | am 29.01.2016

K R I M I - Cops ... in Düsseldorf-Garath, STADTTEILBÜCHEREI 25.01.2016 KLAUS Stickelbroeck, Ingo Hoffmann und Carsten Vollmer .... und "STRULLER + JENSEN" ermittelten TAPFER weiter ... Buchvorstellung: "KNOCK´ out" Eine vollbesetzte S-Bahn-Linie in Düsseldorf im Montags-Feierabend-Verkehr brachte mich die letzten Minuten stehenderweise zum Ziel-Bahnhof. Der aussteigenden Masse einige Treppenstufen hinunter...

26 Bilder

…in DUISBURG-Buchholz wurde wieder geplauscht… 14

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | am 21.01.2016

oder: BISSIGE SATIRE trifft auf die HINTERGRÜNDE der LIEBE! Buchholzer´ AUTORENPLAUSCH von+mit Werner Zapp und Raniero Spahn 14.01.2016 Mittlerweile hat es sich herumgesprochen; ich bin ein Literatur-, Kunst + Kultur- und Musik-Fan und besuche gerne die verschiedensten Veranstaltungen im gesamten Ruhrgebiet und, ab und an auch schon mal´ darüber hinaus … Dabei habe ich so Manche wirklich schöne, spannende,...

89 Bilder

Im Zeichen der Kultur

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Mit Kultur wurden die rund 800 geladenen Gäste des Neujahrsempfangs der Stadt Gelsenkirchen im Großen Haus des MiR auch schon empfangen, denn die „Joblinge“ sorgten im Eingangsbereich für einen lautstarken Empfang mit ihrem Trommelspiel. Und um die Kultur rankte sich auch das Programm im Saal. Gelsenkirchen - Eine Stadt mit vielfältiger Kultur Denn nicht nur Oberbürgermeister Frank Baranowski beleuchtete in seiner...

22 Bilder

Ganz viele Kulturhäppchen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

„Das hat hier schon einen gewissen Session-Charakter“, vermerkte am Rande der Veranstaltung „Gelsenkirchener Kultursalon“ Paul Baumann, einer der sich in Gelsenkirchen auskennt in Sachen Kultur. Und er hatte recht, denn mit jeder weiteren Stunde füllte sich die „flora“ am Sonntag mehr mit Interessierten, so dass schließlich immer mehr Stühle nachgestellt werden mussten, um den Besuchern eine Sitzgelegenheit zu...

5 Bilder

3. StraßenFeuer Spendengala 1

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Wenn am Sonntag, 13. März, um 17 Uhr Oberbürgermeister Frank Baranowski die Gäste im Hans-Sachs-Haus begrüßt, dann geht es um ein nicht ganz einfaches Thema, das gern möglichst weit weg und in den Hintergrund geschoben wird und doch nicht wegzureden ist: die Obdachlosigkeit. Obdachlosigkeit ist kein Einzelschicksal Wollen Sie heute mal draußen schlafen? Für mittlerweile 330.000 Menschen in Deutschland ist das keine...

18 Bilder

AUF ... ein N E U E S ... LITERATUR-Jahr! 6

LESEBÜHNE Mülheim Hotel Handelshof, Mülheim an der Ruhr, 08.01.16 Das NEUE JAHR ist da! Noch jung ist es, doch hat es bereits seine Schlagzeilen, leider auch viele schlimme Schlagzeilen! Ein Altes geht und NEUES kommt, und das Leben geht weiter, ob gut oder böse, schön oder schlecht, es geht halt weiter, immer, irgendwie …weil es weiter gehen soll, muss und darf! Auch die Lesebühne geht in 2016 weiter,...

1 Bild

das TEXTDUETT ist wieder unterwegs... 2

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 17.01.2016

in Nordrhein Westfalen ... Die Duisburger´ Autoren: RENATE Rothe und WERNER ZAPP sind mit ihrem TEXTDUETT-Programm HIMMELBLAU und BLUTROT wieder on tour im Lande... und, wenn man ein Literatur-Fan ist und Zeit und Gelegenheit hat, sich die BEIDEN einmal gemeinsam anzuhören, sollte man dieses tun! Gelegenheit bietet sich noch in diesem Monat, in stilvollem Ambiente! In Laer (Reg. Bezirk MÜNSTER)...

2 Bilder

...DEMNÄCHST in der Essener "NORD-City" ... 1

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Nord | am 16.01.2016

LESUNG... mit der GLÜCKSKATZE... Mir ist da was´zu Ohren gekommen, worüber ich mich sehr freue... und sofern es mir terminlich möglich ist, einmal vorbei schauen werde ... Eine neue "LESE-Reihe" wird im Februar hier in ESSEN gestartet! Die Essener´ Autorin GABRIELE AUTH will zusammen mit Literatur-Freunden und Kollegen im Café K O N S U M R E F O R M in der nördlichen Essener City frischen Wind in die...

3 Bilder

SPRITZIG-WITZIGER AUTORENPLAUSCH in Duisburg 8

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Duisburg | am 15.01.2016

Die Stadtteil-Bücherei in Duisburg- BUCHHOLZ hat auch in 2016 wieder viele interessante Kunst- und KULTURANGEBOTE!!! Den Anfang machten WERNER ZAPP und RANIERO SPAHN mit ihrem AUTOREN-PLAUSCH... am vergangenen Donnerstag Abend! Die zwei Duisburger Autoren stellen hierbei immer zwei Gast-Autoren vor und präsentieren auch eigene, kurze Geschichten! Aus Berlin zu Gast war GUNNAR SCHADE und...

2 Bilder

Kulturhäppchen in der flora

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 13.01.2016

Zum ersten Mal öffnet der Gelsenkirchener Kultursalon am Sonntag, 17. Januar, von 14 bis 19 Uhr im Kulturraum „die flora“, Florastraße 26, seine Pforten. Dazu sind alle eingeladen, die Lust haben, sich einen Eindruck von spannenden Gelsenkirchener Kulturprojekten zu machen. Kulturperle folgt auf Kulturperle So folgt eine Kulturperle der anderen, Musik ergänzt das Theaterspiel, eine nachdenkliche Rezitation wird vom...