Theater

Die Theaterszene im Ruhrgebiet ist vielfältig und bunt. In keiner Region gibt es so viele Bühnen, wie im Ruhrgebiet, die bereits seit vielen Jahren ambitioniert und professionell regelmäßig interessante, anspruchsvoIle und unterhaltsame Inszenierungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten, bringen.

Eine Gruppe für Theaterinteressierte, -begeisterte und -macher!

1 Bild

Per Bustransfer bequem zur Premiere und wieder zurück!

Silke Jurk
Silke Jurk | Neukirchen-Vluyn | am 22.07.2017

Für alle Zuschauer aus Voerde, Dinslaken, Walsum, Duisburg Mitte und Umgebung, die kein Auto, keine Mitfahrgelegenheit haben, nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren oder die einfach ihr Auto stehen lassen möchten, biete ich einen Bustransfer nach Neukirchen-Vluyn an: 17.03.2018 (Samstag) Abfahrt: 17:50 Uhr ab Betriebshof Hülser-Reisen, Rheinstraße 238, 46562 Voerde-Spellen 18:05 Uhr ab Voerde Rathausplatz,...

1 Bild

Tyler Leads: Heimspiel in Recklinghausen - Releasekonzert "Stay Ugly"

Sie covern nicht, sie machen ihr eigenes Ding. Auf Festivals im In- und Ausland haben Tyler Leads schon gezeigt, was sie in Sachen Heavy Rock drauf haben. Am 28. Juli stellt die Recklinghäuser Rockformation ihre erste Platte vor. Relasekonzert nennt sich das und dazu lädt Tyler Leads ins Räuber & Rebellen am Hauptbahnhof ein. Benannt haben sich die jungen Musiker nach der Figur in dem Kult-Film "Fight Club" mit Brad Pitt und...

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

SO oder SO… ist das LEBEN 7

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 16.07.2017

Bücher Lesung Bücher Lesung Bücher Lesung Bücher Lesung Monatsausklang-Lesung WUPPERTAL, 27. April 2017 Regine Radermacher + Gabriele AUTH Sowie das Musiker-DUO „Magic M“ (Martina + Michael) … wieder einmal machte ich mich auf den Weg zu einer Lesung, diesmal leider ein wenig kränkelnd. Der MONATSAUSKLANG aber in Wuppertal hatte mir im März gefallen, so dass ich gerne wieder dabei sein wollte. Außerdem,...

1 Bild

SAVE THE DATE!

Silke Jurk
Silke Jurk | Neukirchen-Vluyn | am 15.07.2017

Theater-Premiere von Theater - Silke Jurk am Samstag, 17. März 2018 um 20:00 Uhr, Kulturcafé in Neukirchen-Vluyn. Unbedingt in den Kalender schreiben!

2 Bilder

Stagies zeigen ihr Können

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 12.07.2017

Rund 220 junge Leute haben in den vergangenen 16 Jahren dank „!Stage“ ihre ersten Schritte ins Berufsleben erlebt. Viele von ihnen wurden durch das Consol Theater zu künstlerischen oder kreativen Laufbahnen inspiriert. Wichtiger ist aber, dass die meisten von ihnen nach der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme tatsächlich den Weg in eine Ausbildung, sei es schulisch oder betrieblich, gefunden haben. Darüber ist Ulrike...

1 Bild

Das Duisburger Amateur-Theater mit Herzblut startet in eine neue Saison!

Silke Jurk
Silke Jurk | Duisburg | am 09.07.2017

Theater - Silke Jurk ist: Nicht ganz alltäglich, dafür garantiert authentisch! Nicht ganz klassisch, dafür besonders einfallsreich! Nicht ganz perfekt, dafür routiniert professionell! Am Ende der kommenden Saison 2017/2018 werde ich 10 Prozent aller Eintrittsgelder an den Verein der Freunde und Förderer der Schule am Rönsbergshof e. V. überweisen. Kann die Förderschule, mit dem Schwerpunkt geistige...

3 Bilder

GELUNGENES JUBILÄUM! 50. Lesebühne MH 11

... RUHRGEBIET! STADT an der R U H R ... MÜLHEIM... Kultur! LESEN...!!! VORLESEN (lassen) B Ü C H E R !!!(ganz viele!) MUSIK! KUNST! Bilder zeigen, ausstellen, verkaufen, verschenken ... (Alt-) BEKANNTE (s) treffen und NEUE (s) kennenLERNEN... Aufregung, Spannung auch Abschalten und ENT-SPANNUNG und ... VIELES mehr... manchmal auch einen TICKEN zu langatmig, aber immer ein besonderes...

1 Bild

Feuerwort und Wassermusik: Märchen aus aller Welt im Strommuseum

Fünf spannende Frauen, ein Gedanke: Wir machen etwas zusammen. Das gelingt der Recklinghäuserin Jessica Burri und ihren vier Kolleginnen - namhafte Rezitatorinnen aus NRW - einmal im Jahr. Am 7. Juli sind die fantastischen fünf Ladies im Umspannwerk mit "Feuerwort und Wassermusik" zu erleben. Sabine Schulz, Melanie Goebel, Christiane Raeder und Veronika Uhlich präsentieren Märchen - besondere Geschichten - aus aller Welt,...

3 Bilder

... TOD unter G U R K E N 21

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Nord | am 28.06.2017

... ESSEN, STRATMANNS´ T A T O R T ???!!! ...sind wir schon tot??? Oder einfach nur begraben, TOT! NEIN, wir nicht... aber gemördert´wird dennoch ... ... TOD, ja genau dieser TOD unter GURKEN oder wie ... KABARETT trifft KRIMI... unter diesem Motto erlebten drei "Bürgerreporter" ganz SPONTAN und andere Gäste im STRATMANNs´zu Essen´ zusammen mit KAI MAGNUS STING Fritz...

2 Bilder

10. Philharmonisches Konzert "natur_erlebnis"

Anneliese Schürer
Anneliese Schürer | Dortmund-City | am 27.06.2017

Mit einem opulenten natur_erlebnis krönen die Dortmunder Philharmoniker und Generalmusikdirektor Gabriel Feltz ihre Spielzeit: Am 4. und 5. Juli erklingt im 10. Philharmonischen Konzert Gustav Mahlers 3. Sinfonie – mit den Damen des Dortmunder Opernchor und des TU-Kammerchors sowie den Knaben der Chorakademie Dortmund. „Mit der hoffe ich Beifall und Geld zu verdienen, denn das ist Humor und Heiterkeit, ein ungeheures...

23 Bilder

"Jo, mia san mid am Radl do" Mit dem Rad in München (Teil 2) Sendling West Park und Viehhof

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 26.06.2017

Wie bereits im ersten Teil beschrieben, kommt man in München sehr gut mit dem Rad zurecht und man erreicht auch Orte, die der „Normal- und Wochenendtourist“ kaum auf den Plan hat. Es gibt natürlich sehr viele Orte die man erwähnen könnte, doch ich habe mir die zwei nachfolgenden auserwählt. Der West Park mit dem Ostasien-Ensemble Der West Park im Stadtteil Sendling liegt südwestlich, drei Kilometer, vom Stadtzentrum...

5 Bilder

Adliges Leben im Emscherbruch

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Seit 2010 ist im Kultur- und Bürgerzentrum Schloss Horst die Dauerausstellung „Leben und Arbeiten in der Renaissance“ eingerichtet, die mit ihrem ungewöhnlichen Erlebniskonzept bereits unzählige Besucher jeden Alters fasziniert und diesen die Schlossbaustelle um 1565 nahe gebracht hat. Nun kommt ein neuer Themenbereich hinzu. Dank großzügiger Unterstützung durch den „Förderverein Schloß Horst“ sowie den Landschaftsverband...

2 Bilder

Klaus-Peter Wolf hält sein Versprechen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Als der gebürtige Gelsenkirchener Klaus-Peter Wolf im März im ausverkauften Kleinen Haus des MiR aus seinem neuesten Ostfriesenkrimi mit dem Titel „Ostfriesentod“ las, versprach er seinen Fans, dass sie nicht bis zum nächsten Februar auf einen neuen Mordfall in Ostfriesland warten müssen. Und er hat Wort gehalten! Totenstille im Watt Gerade erscheint „Totenstille im Watt - Sommerfeldt taucht auf“ und mit ihm wird eine...

4 Bilder

Ruhrpott-Revuetheater sammelt nicht nur neue Kräfte - mit viel Dampf, Spass und "Mehr Bänken" in die Sommerpause!

Karlheinz Freudenberg
Karlheinz Freudenberg | Essen-Nord | am 20.06.2017

Vor ausverkauftem Saal verabschiedeten sich am So. 18.6.17 die gut 250 Zuschauer mit langanhaltendem Applaus vom spielfreudigem Ensemble und ihrer Vision von der Grünen Hauptstadt Essen. Das Engagement für "Mehr Bänke für müde Gelenke" war danach keine "Vision" mehr, sondern traf auf allgemeine Unterstützung des Publikums. Diese Kampagne des Bürgerprojekts zur Grünen Hauptstadt der Ruhrpott-Revue wurde mit der...

1 Bild

Ruhrfestspiele: Das Beste kommt zum Schluss - Norbert Lammert

Norbert Lammert: Politiker, brillanter Redner, Querkopf. Als Bundestagspräsident ein hoher Würdenträger. Eine starke Persönlichkeit. Bundespräsident wollte er nicht werden. Dass Lammert ein streitbarer Freund der Kultur ist, weiß man auch. Dass seine Lesung - sein Vortrag - "Kopfüber/Weltunter" am Sonntag zu einem der Höhepunkte der Ruhrfestspiele 2017 gehört, versteht sich von selbst. Ausverkauft ist die Lesung im Großen...