Theater

Die Theaterszene im Ruhrgebiet ist vielfältig und bunt. In keiner Region gibt es so viele Bühnen, wie im Ruhrgebiet, die bereits seit vielen Jahren ambitioniert und professionel regelmäßig interessante, anspruchsvoIle und unterhaltsame Inszenierungen auf die Bretter, die die Welt bedeuten, bringen.

Eine Gruppe für Theaterinteressierte, -begeisterte und -macher!

2 Bilder

„Lost“ muss nicht das Ende sein

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Das englische Wort „lost“ suggeriert Verlust, Untergang, Verirrung,Vermissen, Aussterben oder auch Aussichtslosigkeit. Doch die gleichnamige Ausstellung, die am heutigen Samstag, 30. April, um 18 Uhr feierlich eröffnet wird, zeigt, dass der Verlust auch für einen Neuanfang stehen kann. Die Location passt zum Ausstellungs-Thema Dabei haben die internationalen Künstler um den Gelsenkirchener Helmut Warnke bei der Wahl...

1 Bild

Ruhrfestspiele: "Don_Quijote_Short_Cuts" im Schloss Herten

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | vor 4 Tagen

Der spanische Dichter Cervantes hat mit dem Ritter von der traurigen Gestalt einen Helden geschaffen, den die ganze Welt kennt. Aber kennen wir Don Quijote wirklich? Ist er ein in seiner Verrückheit gefangener Narr? Welcher Narr sagt denn so kluge Sätze wie "Die Angst hat gute Augen"? Sandra Anklam (Regie) hat sich Cervantes' Stück vorgenommen und inszeniert es im Rahmen der Ruhrfestspiele 2016 mit einem außergewöhnlichen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ruhrfestspiele: Josef Hader im Theater Marl

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Marl | vor 4 Tagen

In den 90ern hat Josef Hader mit seinem Programm Bunter Abend „das traditionelle Kabarett hingerichtet vor lauter traditionellen Kabarett-Zuschauern. Viele sind auch während der Vorstellung gegangen.“ Dieter Hildebrandt saß einmal drin, nannte ihn „den Bösesten überhaupt“. War aber, und darüber sind sie Freunde geworden, eigentlich fasziniert. Wie da einer auf der Bühne einfach keine Pointen liefert, keine Politiker...

1 Bild

Ruhrfestspiele: Was bleibt von der ägyptischen Revolution? Theater aus Kairo

Was bleibt von dem Versuch einer ägyptischen Revolution? Welche Perspektiven bleiben noch, jetzt, wo die Rede vom Arabischen Frühling wie eine Phrase erscheint und es kaum Hoffnung gibt auf einen demokratischen Wandel der Gesellschaft? Das, so der ägyptische Regisseur Hassan El Geretly, waren die Fragen, die er sich selbst als Prämisse des Projekts gestellt hat, das versucht, die dramatischen Ereignisse jenseits der...

2 Bilder

Prinzipien und ein Mord - Das Kleine Theater Essen zeigt "Das Urteil" 2

Petra Broszeit
Petra Broszeit | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Agatha Christie selbst bezeichnete "Das Urteil", das 1958 in London uraufgeführt wurde, als bestes Stück mit Ausnahme des berühmten "Zeugin der Anklage". Doch das Stück fiel damals beim Premierenpublikum durch, denn diesmal spielt nicht die Suche nach dem Mörder die Hauptrolle, sondern die Frage, wie weit ein Idealist in seinem Betreiben, das "Richtige" zu tun, gehen darf. Die Handlung spielt in der kleinen Wohnung von...

5 Bilder

Ruhrfestspiele: 1. Mai: Kulturvolksfest Recklinghausen - Programm im Überblick

Mehr Kultur auf einmal geht nicht. Das Kulturvolksfest am 1. Mai in und rund ums Ruhrfestspielhaus Recklinghausen ist das größte Event dieser Art in ganz NRW. Am Sonntag, wenn das Wetter mitspielt, werden bis zu 90.000 Besucher auf den „Hügel“ erwartet. Sie können Musik, Artistik, Polit-Talk und viele Mitmach-Aktionen genießen. 70 Jahre Ruhrfestspiele – das Programm ist besonders üppig. Hier ein Überblick. Draußen Mit der...

2 Bilder

Testbetrieb startet mit Kritik

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 27.04.2016

Zwanzig unterschiedliche Veranstaltungen werden dem Volkshaus Rotthausen in den nächsten zwei Monaten neues Leben einhauchen. Mit Rap-Konzerten, Oldie-Abenden oder Kunstausstellungen soll ausgelotet werden, wie das Haus in Zukunft genutzt werden kann. Neben der Vorfreude vieler Bürgern, melden sich jetzt aber auch Kritiker zu Wort. Anonyme Kritiker melden sich zu Wort Man konnte es ahnen. Das Projekt „Testbetrieb...

7 Bilder

"westwind" nimmt Fahrt auf

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 27.04.2016

Am Sonntag fand die Eröffnung zu "westwind", dem 32. theater-treffen nrw für junges publikum im Consol Theater statt. Westwind gilt bundesweit als eines der renommiertesten Theaterfestivals für junges Publikum. Gastgeber dieses Jahr sind das Consol Theater und das theaterkohlenpott Herne. Die Schirmherrschaft haben Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, Dr. Frank...

1 Bild

Till-Moyland: HASENHOF TRÖDEL KULTUR MARKT

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 27.04.2016

Am Sonntag 8. Mai 2016 Na das verspricht ja mal wieder ein schöner Tag zu werden. Zahlreiche interessante Händler haben sich bereits angemeldet. Einige wenige Plätze sind noch frei.. also wer noch mitmachen möchte , bitte melden unter 0179 4885673 (Guido Burmann) . Wie gewohnt werden kulinarische Kostbarkeiten angeboten, und wir sind selbst gespannt, was so alles auf der offenen Bühne passiert. Auch hier gilt: wer mal...

1 Bild

DAS WAR ein ... GROßER- "KLEINE WELTEN"-Abend! 20

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Moers | am 27.04.2016

N I E D E R R H E I N !!! ... nein, EINSCHLAFEN... konnte man NICHT! DANKE, für einen großartig-albernen- und doch sinnlichen "KLEINE-WELTEN" Abend in Moers mit netten LK´lern....! DANKE für das leckere Essen und DANKE den Künstlern! BIS BALD, GUTE NACHT Text+Foto:AAT, April 2016

4 Bilder

KOCIUCKI mal´ ZWEI.... 5

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Gladbeck | am 23.04.2016

FAMILIEN-Lesung im Café Stilbruch Gladbeck MONTAG, 04.04.2016 Gestorben wird IMMER! DAS hat es für mich länger nicht gegeben: Eine MONTAGS-Lesung im CAFÈ Stilbruch in Gladbeck! Und dann auch noch eine mir bekannte Autorin treffen, eine, der ich verdammt gerne zu höre, Claudia Kociucki. Ihr Sohn Ben war mit von der Partie, so dass die Gäste diesmal das Vergnügen KOCIUCKI mal´ Zwei hatten. Der...

1 Bild

Studio-Bühne: "Tag der offenen Tür" am 30. April von 14 bis 17 Uhr 1

Michael Steinhorst
Michael Steinhorst | Essen-Werden | am 22.04.2016

Jetzt schon vormerken sollten sich alle kleinen und großen Theaterfreunde den "Tag der offenen Tür" in der Studio-Bühne Essen am Samstag, den 30. April: Im Rahmen der städtischen "KULTURIADE – Ein Blick hinter Essener KulTüren" laden die Theatermacher an der Korumhöhe zum Auftakt ihrer Festivalwochen "STURM & DRANG 2.0 – Junges Theater an der Studio-Bühne Essen" von 14 bis 17 Uhr zu einem bunten Familienprogramm ein. Der...

3 Bilder

... PURPLE RAIN ... 12

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 21.04.2016

ES REGNET GERADE...hier... bin wieder mal´geschockt, traurig und fast wütend... eben noch MUSIK gehört und mich daran erfreut und dann... ... las ich soeben DAS HIER... T O T ... noch Einer, der meine Jugend mit-begleitet hatte, ... und der nun, auch, wie ich finde zu früh... gegangen ist... JEMAND mit Gefühl, mit SEX-Appeal... ein großartiger Musiker... PRINCE... oder, wie immer Du Dich...

4 Bilder

HAUPTdarsteller in der Säule - Rückblick auf 21 Jahre Kleinkunsttheater

Britta Odenthal
Britta Odenthal | Duisburg | am 21.04.2016

Kennen Sie Thomas Fritsch? Nina Petry? Marianne Sägebrecht oder Miroslav Nemec? Hanns Dieter Hüsch oder Sebastian Pufpaff? Sie und eine Vielzahl anderer Schauspieler und Kabarettisten werden am 13.05. um 20.00 Uhr in der SÄULE ihren großen Auftritt haben. Als Porträts. "Ein Portät zeigt in der Regel das Gesicht einer Person. Im engeren Sinne versteht man unter einem Porträt ein künstlerisches Bildnis..." beschreibt es ein...

1 Bild

Ruhrfestspiele: Hanna Schygulla springt für Hannelore Elsner ein

Eine spektakuläre Umbesetzung wird das Publikum der Ruhrfestspiele erleben: Die Rolle von Hannelore Elsner in "Das Leben ein Traum. Calderón" wird Hanna Schygulla übernehmen. Die große Schauspielerin und Fassbinder-Muse Hanna Schygulla wird in der Inszenierung „Das Leben ein Traum. Calderón“ unter der Regie von Frank Hoffmann vom 10. bis 14. Mai auf der Ruhrfestspielbühne zu sehen sein. Hannelore Elsner musste ihre...