Umwelt

Wenn ich durch meine Welt laufe und sehe , wie die Mitbürger leider auch Ihre Umwelt verschmutzen oder verschanden , dann denke ich , das ist doch mal ein Fall , was uns alle angeht , damit man vielleicht dadurch einige Köpfe wach rüdelt und sie dadurch entweder zum Aufräumen mit bewegt oder das sie sogar erst den Müll garnicht illigal abwerfen , sondern sofort in der Mülltonne packen ! Jeder der es auch so sieht , darf sich gerne mir anschliessen und seinen / ihren Unmut hier los zu werden !!

12 Bilder

die Bottroper Hochstraße und Containerbrand am Hansacentrum 18.02 18

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 17.02.2018

Bottrop Stadtmitte Wenn man die letzten Wochen mal durch die Bottroper  Innenstadt geht, meint man hier in Bottrop stehen die Uhren still, verwundert sind nicht nur Besucher vom Markt die auf die Kirchturmuhr schauen und eine falsche Zeit erhalten. So womöglich manchen Bus verpasssen. Wenn man aber ein paar Meter auf der Hochstraße weiter geht, sieht man das fleißige Streben an unserem alten Karstadt Gebäude. Schon...

Anzeige
Anzeige
21 Bilder

54. MÜLHEIMER LESEBÜHNE am 02.März 2018, 19.00-22.00 Uhr im Hotel HANDELSHOF 6

Am 02. März 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 54. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Autorin Lavinia Unger. Die Mutter zweier erwachsener Kinder...

1 Bild

Stadtförster: "Friederike" stellt "Kyrill" in den Schatten 1

Menden. „Friederike hat in Menden doppelt so hohen Schaden angerichtet, als das bei Kyrill der Fall war.“ Das ist die erste Bilanz von Stadtförster Dirk Basse, der in den vergangenen Tagen nach dem Sturm den Wald begutachtet hat. Die Stadt Menden berichtet: "Hatte Kyrill Menden, gemessen mit anderen Städten und Gemeinden im Märkischen Kreis, vergleichsweise glimpflich getroffen, kam Friederike mit deutlich höherer...

1 Bild

„ Wildschweinjagd ist kontraproduktiv“ - BUND kritisiert Verlängerung der Jagdzeit

Birgit Jakubzik
Birgit Jakubzik | Arnsberg-Neheim | am 10.01.2018

BUND-NRW Presseinformation, Düsseldorf, 10.01.2018 | Der nordrhein-westfälische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisiert die durch das Landwirtschaftsministerium angeordnete Reduzierung der Schonzeit für Wildschweine scharf. NRW-Landwirtschaftsministerin Schulze Föcking hatte gestern per Erlass verfügt, dass die Schonzeit für Wildschweine mit sofortiger Wirkung bis zum 31. März...

5 Bilder

Weihnachtsbaumverkauf für den guten Zweck 8

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 09.12.2017

Bottrop/Batenbrock Nicht das  man  glaubt , bei diesem Wetter werden  keine Weihnachtsbäume verkauft. Wir  werden unsere Termine einhalten. Adresse: Auferstehungskirche Batenbrock Beckstraße 139 46238 Bottrop Nicht zu vergessen , wir liefern  auch die Weihnachtsbäume innerhalb von Bottrop. Kosten für die Lieferung 5 Euro. Der Erlös des Verkaufs kommt je zur Hälfte einem Projekt in Gambia und der...

1 Bild

Der Mülheimer Lyriker Rolf Blessing ist weiter auf Kurs...

Das Gedicht des Mülheimer Lyrikers Rolf Blessing „Als ich noch jung war“ Wurde durch die „Frankfurter Bibliothek“ (Brentano-Gesellschaft Literaturagentur & Cornelia Goethe Akademie) im Rahmen der geplanten Edition, die kurz vor Weihnachten erscheint ausgewählt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Als ich noch jung war Wolken am Samstagnachmittag sind sehr alt. Es gab Zeiten Da kannten...

13 Bilder

Weihnachtsbaumverkauf für den guten Zweck 9

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 16.11.2017

Beckstraße Bottrop ein Weihnachtsbaumverkauf für einen guten Zweck, gibt es auch in diesem Jahr. Diese Aktion ist nur möglich, weil sich bis zu 30 ehrenamtliche Helfer für diesen Eisatz begeistern. Die Mithilfe der Bobbie e.V.   (Bottroper Bürger begeistert im Einsatz e.V) ist unverzichtbar. Der Erlös des Verkaufs kommt je zur Hälfte einem Projekt in Gambia und der Jugendarbeit in der OT-Batenbrock...

14 Bilder

Senioren und Helfer schmücken den Tannenbaum auf der Kirchhellener Straße 13

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 16.11.2017

Bottrop Stadtmitte Heute werden in der gesamten Innenstadt die Weihnachtsbäume geschmückt. Nicht nur Schulen oder Kindergärten sind unterwegs, sondern auch einige Senioren aus den verschiedenen Häusern. Vom Käthe- Braus Seniorenzentrum steht der Tannenbaum auf der Kirchhellener Straße , nach einem kleinen Spaziergang zur Stadt runter , konnten die  Bewohner und Helfer/ Ehrenamtler, diesen  Baum mit den mitgebrachten...

21 Bilder

Das neue Jahr 2018 startet mit der 53. MÜLHEIMER LESEBÜHNE... 5

Am 05. Januar 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 53. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden von der Initiatorin Sabine Fenner und vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Autorin Dr. Aide...

34 Bilder

Die 52. MÜLHEIMER LESEBÜHNE...Ein Bericht von Rolf Blessing 7

52. Lesebühne am 03.11.2017 Mit viel Spannung hat der immer größer werdende Interessenkreis (die vorhandene Bestuhlung reichte bei weitem nicht) rund um die Mülheimer Lesebühne deren 52. Veranstaltung erwartet, was angesichts des vielseitigen und hochrangig bestückten Programms sicher kein Wunder ist, sondern inzwischen eher Normalität. Manfred Wrobel und sein Team haben auch diesmal wieder sehr viel Arbeit und...

42 Bilder

ein Wochenende in Minsk 2017 Bobbie e.V. unterwegs 14

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | am 01.11.2017

Minsk zum 4rten Male waren die Bobbie e.V. (Bottroper Bürger begeistert im Einsatz)   zu einem Arbeitseinsatz in Weißrussland, besser gesagt in Nadeshda ca.80 km von der Landeshauptstadt Minsk entfernt. Über unseren Arbeitseinsatz selbst hatte ich berichtet. Zu unserem Aufenthalt in Belarus gehört unter anderem auch ein umfangreiches Wochenendangebot. Bisher, wie auch in diesem Jahr, stand unter anderem die Stadt Minsk...