Wandertag

Ich habe diese neue Gruppe gegründet für alle Teilnehmer am LK-Wandertag.

4 Bilder

830 Jahre Angermund: Weinsommer rund um das Bürgerhaus am 16. und 17. Juni

Rund 830 Jahre hat der Düsseldorfer Stadtteil Angermund bereits "auf dem Buckel". Und dieser runde Geburtstag soll in der Rosenstadt mit einem zweitägigen Jubiläumsfest, zu dem der Angermunder Kulturkreis in Zusammenarbeit mit allen Vereinen und Institutionen einlädt, am 16. und 17. Juni gebührend gefeiert werden. Besucher können sich beim "Angermunder Weinsommer" rund um das Bürgerhaus auf eine bunte Jubiläumsparty mit...

1 Bild

„Fahr Rad!“: 3. Fahrrad-Aktionstag auf dem Platz der Diakonie

Ob mit oder ohne Drahtesel: Am Samstag, 28. April, zwischen 11 und 17 Uhr lohnt es sich auf dem Platz der Diakonie in Düsseldorf-Flingern vorbeizuschauen. Der dritte Aktionstag „Fahr Rad!“ will motivieren, das Fahrrad immer öfter als Fortbewegungsmittel aus dem Keller zu holen. Tolle Preise zu gewinnen Die Besucher erwartet ein Geschicklichkeitsparcours und ein Fahrradsimulator, Sicherheitscheck und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Autoren, Dichter und Fotografen gesucht 5

Karin Michaeli
Karin Michaeli | Düsseldorf | am 08.03.2018

Es gibt im Internet eine Plattform für Dichter, Denker und Fotografen Seit einiger Zeit schon bietet die Internetplattform KANTOPIA Autoren und künstlerisch tätigen Menschen die Möglichkeit, hier im geschützten Rahmen ihre Werke vorzustellen. Geschützter Rahmen insofern, daß man in dem Forum nur mitwirken kann als registriertes Mitglied und somit nicht jede Öffentlichkeit auf dieses Forum aufmerksam wird. Die...

1 Bild

Verkauf von Schloss Kalkum: Einladung zur Versammlung am 15. März

Für das historische Wasserschloss Kalkum mit seinen alten Parkanlagen laufen derzeit die Verkaufsgespräche durch das Bau und Liegenschaftsamt NRW. Die Bürgerinitiative Schloss Kalkum begleitet zusammen mit der lokalen Politik seit über zehn Jahren diese Gespräche mit der Zielsetzung, die Interessen des Düsseldorfer Nordens mit einzubringen. So hat die Bürger Initiative erreicht, dass in die Verkaufsdokumente das große...

1 Bild

"Kein Platz für Antisemitismus!" Überlebende des Holocaust zu Gast im Landtag

Auf Einladung des Vereins „Brücke Düsseldorf - Haifa“ fand im Rahmen des Zeitzeugenprojekts „Überleben und Zukunft“ im Zusammenhang mit dem Gebetstag „NRW für Israel 2018“ ein Gesprächsforum im Landtag NRW statt. Auch auf Vermittlung des Landtagsabgeordneten Olaf Lehne konnte der Landtagspräsident André Kuper Überlebende des Holocaust und ihre Enkelkinder im Landtag begrüßen. Danach trafen Schüler, Jugendvertreter und...

3 Bilder

Kleine Jecken feiern: Blau-Weiss-Kinderkarneval im Henkelsaal

Keine Frage: In der sogenannten 5. Jahreszeit müssen auch die Kleinsten zu ihrem Recht kommen. Für alle karnevalsbegeisterten Mädchen und Jungen aus Düsseldorf und Umgebung veranstaltet die Prinzengarde Blau-Weiss am kommenden Sonntag, 28. Januar, 14 Uhr, den traditionellen Kinderkarneval im Henkelsaal. Für ein abwechslungsreichesProgramm sorgen unter anderem Deutschlands erfolgreichster Kinderliedermacher Volker Rosin,...

1 Bild

Kaiserswerther feierten: Biwak der KG Düsseldorfer Nordlichter

Kälte und Regen konnten die Narren am 20. Januar nicht stoppen beim Biwak am Kaiserswerther Klemensplatz dabeizusein. Hierzu lud die KG Düsseldorfer Nordlichter ein. Die jecken Besucher konnten sich auf ein buntes Programm, unter anderem mit der Band Hally Gally, dem Aquila Dance Team und dem Sänger Heinrich ,Gaul freuen. "Pünktlich zum Besuch des Prinzenpaares hat es zwar geregnet, aber trotzdem hatten wir viel Spaß....

4 Bilder

Hauptversammlung der St. Seb. Bruderschaft Wittlaer 1431

Am gestrigen Sonntag, 21. Januar, fand die Jahreshauptversammlung der St. Seb. Bruderschaft Wittlaer 1431 e.V. statt. Brudermeister Thomas Hundgeburt begrüßte die anwesenden Mitglieder und führte durch die Versammlung. Schriftführer Arnold Jahn und Oberst Hans-Wilhelm Baltes wurden wiedergewählt. Zum Adjudant wurde Günther Busch durch den Oberst ernannt. Melanie Nühlen wurde als Nachfolgerin von Hans Hermann Schmidt, der...

11 Bilder

Rheinpastell 5

Karin Michaeli
Karin Michaeli | Düsseldorf | am 19.01.2018

Rheinpastell Die Ruhe nach dem großen Sturm schenkt zarte Farbenwonne. Schiffe ziehen ihre ruhige Bahn schneller vielleicht als die Sonne. Zwei Namen - zwei Lieben, ein Herz, eine Stadt blüht auf im hellen Glanz. Lachende Kinder fangen Seifenblasen, Wolken formieren sich zum Tanz. Versöhnung feiern mit der Natur - das Wasser strömt hin zu den Meeren.. Am Ufer eine alte weise Pegeluhr arbeitet...

4 Bilder

Im Dialog mit Schülern: Leslie Schwarz überlebte Dachau und Ausschwitz 1

Als 14-jähriger Junge wurde er deportiert, gefoltert, angeschossen, verlor seine ganze Familie. Leslie Schwarz überlebte die Konzentrationslager Dachau und Auschwitz, sah unendliches Leid. Über 60 Jahre hat es gedauert, bis der heute 87-Jährige über sein Schicksal sprechen konnte.Seit einigen Jahren erzählt der ungarisch-amerikanische Überlebender des Holocaust nun seine Geschichte - zu Hause in den USA und vor allem in...

39 Bilder

Zwischen Pfeffersäcken, Jugendstilvilla und G20 3

Karin Michaeli
Karin Michaeli | Düsseldorf | am 04.07.2017

Mit der DB fahren wir Freitag in aller Frühe nach Hamburg und begeben uns bei strömendem Regen in unser Hotel Nähe Harvestehuder Weg und Anneliese Rothenbaum-Chaussee - nach kurzer Diskussion ob mit Bus oder U-Bahn - lieber via Taxi. Es kostete nur 14,- Euro. In Düsseldorf hätten wir das Doppelte bezahlt. Wir betreten eine alt ehrwürdige Stadtvilla aus der Jahrhundertwende. Hier stimmt jedes Detail aus der Jugendstil- und...

26 Bilder

Samos - auf den Spuren der Göttin Hera 12

Karin Michaeli
Karin Michaeli | Düsseldorf | am 09.06.2017

Zum wiederholten Mal zieht es mich im Mai auf die wunderschöne griechische Insel Samos, zugehörig den südlichen Sporaden gegenüber von der Türkei. Es zieht mich immer wieder nach Pythagorion, der lebendigen kleinen Hafenstadt im Süden der Insel. Lebendig geht es zu am kleinen Hafen, wo Fischer, Ausflugsboote und Segler bei ihrem Treiben zu beobachten sind Das ist immer wieder spannend, weil jederzeit mal eine Jacht...

1 Bild

12. Kunstmeile Gerresheim am 21. Mai

Ob Malerei, Zeichnung, Fotografie, Bildhauerei oder Schmuck: Bereits zum zwölften Mal laden am Sonntag, 21. Mai, 12 bis 18 Uhr, Gerresheimer Künstler im Rahmen der „Kunstmeile“ zu einem Besuch ihrer Ateliers und Arbeitsräume ein. Sie alle lassen für interessierte Besucher einen Blick über die Schultern zu und berichten gern über ihre Arbeit. Alle Informationen gibt es unter: www.kunstmeile-gerresheim.de

1 Bild

Führung durch den Malkastenpark am 4. Mai 1

Das Gartenamt bietet im Rahmen der Reihe Führungen durch Parkanlagen und Landschaften am Donnerstag, 4. Mai, 17.15 Uhr, einen Rundgang durch den Malkastenpark an. Treffpunkt dazu ist am Eingang Jacobistraße 6a. Die Tour wird von Diplom-Biologin Pia Kambergs geleitet. Der knapp drei Hektar große Malkastenpark im Zentrum Düsseldorfs ist eine traditionsreiche Begegnungsstätte für Künstler und Philosophen und steht seit 2001...

3 Bilder

45 Jahre auf dem Buckel: Düsseldorfer Katzenschutzbund arbeitet rund um die Uhr - und das ehrenamtlich 1

Der Katzenschutzbund Düsseldorf (KSB) stellt sich neu auf: Nach 45 Jahren ehrenamtlicher Arbeit mit viel Herzblut und Engagement für die Katzen in der Stadt gaben Rudi und Ulla Wolff das Zepter weiter. Elke Ackermann, Uschi Boell, Heidemarie Schmidt und Petra Winkelmann wurden kürzlich von der Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt. Sonja Meier, langjähriges Vorstandmitglied, ist die neue Vereins-Vorsitzende. Tag...