"Wir vor Ort - wir mischen mit! Bürger zeigen Initiative!"

Lokalkompass - Überregional:


Alltäglich wundern oder ärgern wir uns über Schlagzeilen und Nachrichten in Print, Funk und TV, es stören uns Dinge, bei denen wir uns teilweise "über- und fehlbestimmt" fühlen, wo wir uns ohnmächtig gegenüber dem Establishment der Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sehen. Es sind Gegebenheiten in der Kommune, unserem Staat oder sogar global, die wir so nicht haben wollen und verstehen. Viele resignieren, da oftmals der Eindruck entsteht, gegen die sogenannten Oberen oder Bestimmenden machtlos zu sein bzw., dass diese sowie so machen, wie sie es wollen.

Es gibt aber Einzelne, Kleingruppen, Anwohner- und Bürgerinitiativen, freie Wähler- und Interessensgemeinschaften, die u.a. in kommunalen, sozialen, Tier-, Arten- und Naturschutz, sowie umweltpolitischen Sachfragen mitmischen und sich engagieren. Die neue Lokalkompassgruppe "Wir vor Ort - wir mischen mit! Bürger zeigen Initiative!" möchte alle engagierte User zum Austausch von Erfahrungen, gegenseitigen Vorstellen ihrer Projekte, Diskussion, Ratschläge geben, Mut machen, usw. einladen.

Macht mit und stellt Eure Themen vor.

Nashörner und andere

Manfred Schramm
Manfred Schramm aus Wesel | vor 41 Minuten

Heute vor 55 Jahren, am 31. Oktober 1959, wurde erstmals das Theaterstück Rhinocéros von Eugène Ionesco im Düsseldorfer Schauspielhaus gespielt. Eugène Ionesco hatte zu der Zeit in Frankreich nicht viele Freunde, so dass es zur Uraufführung in Deutschland kam. Mich versetzt dieser Jahrestag zurück in die Schulzeit und in den Französisch-Leistungskurs. In Ionescos Erzählung Rhinocéros – zu deutsch ‚Die Nashörner’ –...

1 Bild

Schönes Pferd vom Zirkus

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 1 Stunde, 15 Minuten

1 Bild

Einfach tierisch......

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 4 Stunden, 7 Minuten

3 Bilder

Voltaire-Weg weiterhin nur für Fußgänger 5

Günter van Meegen
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | vor 5 Stunden, 2 Minuten

Der Antrag der Bedburg-Hauer Grünen den Voltaire-Weg auch für Fahrradfahrer frei zu geben erhielt in der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag keine Mehrheit. In der Beschlussvorlage stand u.a.: Eine Ausweisung als Radweg könnte diese Zweckbestimmung „Fußweg“ widersprechen und die Gefahr mit sich bringen, wegen der Zweckentfremdung, die Zuschussmittel zurückzahlen zu müssen. Eine Prüfung bei der Euregio Rhein-Waal wurde...

58 Bilder

Neues von der Baustelle Offenlegung des Glockenteichbachs in Menden am 31.Oktober 2014

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 6 Stunden, 2 Minuten

Erstes Wasser im Glockenteichbach 31.Oktober 2014 Menden/ Durch eine Kanalprüfung am Abwassersystem des Glockenteichbachs, war heute kurzeitig Wasser im Bachlauf zu sehen. Auch auf dem alten Rathausplatz zwischen den Marktständen floss das Wasser durch, wobei die Marktleute es nicht gut fanden. Schließlich liegen dort auch Stromleitungen. Auf dem Kirchplatz wurden neue Betonplatten verlegt. In der Bahnhofstraße soll in der...

1 Bild

Die PKW-Maut - wird so Bürger-Überwachung legitimiert? 6

Andreas Rohde
Andreas Rohde aus Wesel | vor 11 Stunden, 59 Minuten

Wenn heute über die geplante PKW-Maut geredet wird, dann liegt das Augenmerk fast ausschließlich auf zwei Fragen: - Würde damit der deutsche Autofahrer finanziell belastet? - Rechnet sich das Ganze überhaupt? Und egal, was man von den Plänen hält, am Ende kann aus dieser Perspektive schlimmstenfalls Geld verbrannt worden sein, ohne dabei erklärte Ziele zu erreicht zu haben. Also nicht viel anders, als schon bei diversen...

1 Bild

Ein schöner Schimmel 2

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 23 Stunden, 52 Minuten

10 Bilder

Finanzen-Streitgespräch: Wolfgang Bosbach (CDU) und Dr. Sahra Wagenknecht (DIE LINKE) auf der DKM

Carsten Klink
Carsten Klink aus Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Ausgerechnet an dem Tag an dem die Börsen-Zeitung titelte "Deutsche Bank landet in roten Zahlen" und wenige Tage bevor die erste deutsche Bank einen Negativzins von 0,25 Prozent ab € 500.000 Anlagesumme einführt, trafen Wolfgang Bosbach (CDU) und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, Sahra Wagenknecht bei der bundesweit größten Finanzdienstleistungsmesse DKM in der Dortmunder Westfalenhalle...

1 Bild

Messe-„Basislösung“ ohne Basis - Missachtung des Bürgerentscheids

Bodo Urbat
Bodo Urbat aus Essen-Nord | vor 1 Tag

Die "Tradition", die teuren Messepläne ohne die Basis einer Bedarfs- und Wirtschaftlichkeitsplanung zur Entscheidung vorzulegen, wurde gestern im Rat fortgesetzt und trifft auf entschiedene Kritik von "Essen steht AUF". Dazu heißt es in einer Pressemitteilung von gestern: Wenn heute der Rat über die fast 90 Mio Investitionen in die sogenannte "Basislösung" der Messe entscheidet, fehlt dafür die Basis. Das kritisiert das...

35 Bilder

Das Leben ist bezaubernd … 14

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | vor 1 Tag

... man muss es nur durch die richtige Brille sehen. Es ist wunderbar dieses Glück auf der Weide zu betrachten! Gestern hatte ich die Gelegenheit einige Motive aus nächster Nähe einzufangen. Die Mutter ist unentwegt um das kleine Rind bemüht, nun es ist bereits sechs Tage auf der Welt. Die Kennzeichnung ist laut Herdenbuch bereits erfolgt, man könnte annehmen es ist ein kleines Steiff Kuscheltier. Es entstand eine...

1 Bild

"Hunger! Durst!" arte tv 3

Am vergangenen Dienstag, parallel zum Pokalspiel St. Pauli – BVB, gab es eine Reportage auf arte tv mit dem Titel „Hunger! Durst!“. Vermutlich war die Einschaltquote zum Pokalspiel wesentlich höher und nur wenige haben arte eingeschaltet. Aus diesem Grunde möchte ich hier auf die Reportage von Claus Kleber aufmerksam machen. In der Beschreibung zum Film steht u.a.: „Auf unserem Planeten müsste kein Kind verhungern oder...