"Wir vor Ort - wir mischen mit! Bürger zeigen Initiative!"

Lokalkompass - Überregional:


Alltäglich wundern oder ärgern wir uns über Schlagzeilen und Nachrichten in Print, Funk und TV, es stören uns Dinge, bei denen wir uns teilweise "über- und fehlbestimmt" fühlen, wo wir uns ohnmächtig gegenüber dem Establishment der Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sehen. Es sind Gegebenheiten in der Kommune, unserem Staat oder sogar global, die wir so nicht haben wollen und verstehen. Viele resignieren, da oftmals der Eindruck entsteht, gegen die sogenannten Oberen oder Bestimmenden machtlos zu sein bzw., dass diese sowie so machen, wie sie es wollen.

Es gibt aber Einzelne, Kleingruppen, Anwohner- und Bürgerinitiativen, freie Wähler- und Interessensgemeinschaften, die u.a. in kommunalen, sozialen, Tier-, Arten- und Naturschutz, sowie umweltpolitischen Sachfragen mitmischen und sich engagieren. Die neue Lokalkompassgruppe "Wir vor Ort - wir mischen mit! Bürger zeigen Initiative!" möchte alle engagierte User zum Austausch von Erfahrungen, gegenseitigen Vorstellen ihrer Projekte, Diskussion, Ratschläge geben, Mut machen, usw. einladen.

Macht mit und stellt Eure Themen vor.

1 Bild

Das FORUM Kalkar informiert .... Expansion in Kalkars Monrestraße .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 3 Stunden, 4 Minuten

Lutz Kühnen, Forum-Ratsmitglied für den Wahlbezirk 4 und Fraktionsvorsitzender der unabhängigen Wählergemeinschaft FORUM Kalkar, äußert sich zur Thematik "Expansion in der Monrestraße in Kalkar": Seit seiner Eröffnung expandiert der Friseursalon NEWWAVE („neue Welle“) in Kalkars Monrestraße stetig. Im Februar 2014 erfüllte sich Friseurmeisterin Patricia Richter ihren Traum - ein eigenes Ladenlokal. Mit viel Liebe zum...

15 Bilder

Moyland: Bald ohne Blumen, Bienen und anderen Brummern? 1

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | vor 3 Stunden, 12 Minuten

Die Sonnenblumen leuchten und weisen den Weg am Tor zu Moyland, zu den Blumen zum selber Schneiden. Jedes Jahr aufs Neue, nicht nur eine Augenweide, sondern auch was fürs Herz. Mit viel Liebe und Mühe von Frau Blumen zum selber Schneiden aus Till-Moyland angelegt und manchmal bricht es auch ihr das Herz, wenn die ersten Blumen geschnitten werden, doch dann wieder die Freude über die Freude, die sie damit anderen Menschen...

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

Grüner wirds nimmer .... Hochsommer-Impressionen vom Niederrhein .... 1

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 21 Stunden, 10 Minuten

Waldreiche Gebiete, üppiges Grün überall - dies zeichnet auch den Niederrhein aus .... Ende Juli 2016 irgendwo am untersten Niederrhein .... entspannende Eindrücke einer beruhigenden Landschaft .... am, fast im Wald .... Pferde

43 Bilder

Treffen am Gasometer Oberhausen 02.07.2016 7

Franz Burger
Franz Burger | Bottrop | vor 21 Stunden, 36 Minuten

Wunder der Natur unser Lk Treffen am Gasometer in Oberhausen fand am 02.07.2016 statt. In diesem Jahr war ein kleines Jubileum, es war unser 5tes Treffen am Gasometer. Fast gleichzeitig bin auch ich hier im Lokalkompass 5 Jahre tätig. Zu unserem Treffen waren über 30 Bürgerreporter aus allen Himmelrichtungen angereist. Durch eine gute Vorarbeit zu diesem Treffen durch Nicole, Ralf und meine Person konnte fast nichts...

5 Bilder

Das sind die neuen Haltestellenschilder der Rheinbahn

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | vor 23 Stunden, 3 Minuten

Heute stellte die Rheinbahn an der ehemaligen Haltestelle Heinrich-Heine-Allee am Wilhelm-Marx-Haus die neuen Entwürfe für die Haltestellenschilder vor. Nach dem Start der Wehrhahnlinie hatten sich viele Düsseldorfer über die zu kleine Schrift und die Unleserlichkeit der neuen Schilder beschwert. Auch der Seniorenbeirat hatte Kritik geübt. Am Montag (1. August) zwischen 14 und 17 Uhr können wir den Rheinbahn-Mitarbeitern...

2 Bilder

Vier Fragen an .... heute: Daniel Kerekes, Bundessprecher der Linksjugend solid 3

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Nach meinem Interview mit Dr. Sahra Wagenknecht möchte ich heute die Fragen veröffentlichen, die ich an Daniel Kerekes stellte und die er ausführlich beantwortet hat. Daniel ist ein sehr aktiver Streiter für (soziale) Gerechtigkeit, für Menschenwürde in allen Teilbereichen der Gesellschaft. Wer sich näher informieren möchte, hier seine Website: https://danielkerekes.de/ Hier nun die vier Fragen mit den Antworten von...

11 Bilder

Europa in der Mühle Keeken .... Karl-Heinz Florenz besucht das Pflegeheim 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kleve | vor 2 Tagen

Die Pflege von Seniorinnen und Senioren nimmt einen immer größeren, weiter wachsenden Rahmen unserer Gesellschaft ein. Politiker und Mandatsträger aus den Kommunen, den Kreisen, den Landtagen, aus dem Bund und von der europäischen Ebene beschäftigen sich immer intensiver mit dieser Thematik. So ist es ein dringendes Anliegen der Familie Keller, die links- und rechtsrheinisch jeweils drei Alten- und Pflegeheime mit sehr...

1 Bild

Fast 1.900 Ehrenamtler zu Gast im OpenAirKino 3

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Die 1.900 Tribünenplätze bei der Filmpremiere "Zeit für Legenden" im Commerz Real Cinema am Rheinpark in Düsseldorf waren gestern Abend ausschließlich für diejenigen reserviert, die sich unentgeltlich für das Gemeinwohl einsetzen und die, welche sie dabei unterstützen. Bei einem glücklicherweise trockenen Abend konnten so knapp 1.900 Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler den Film erleben. Vor dem Film gab es die Möglichkeit,...

5 Bilder

FUSSBALL FELD-Meisterschaften 2016 GLADBECK 2

Wolfgang Kill
Wolfgang Kill | Gladbeck | vor 2 Tagen

Die ENDRUNDEN Veranstalter : BV Rentfort , Spielort : Platzanlage Hegestr. Samstag, 30.07.2016 Halbfinale / Endspiel Sonntag : 31.07.2016 jeweiliger Anstoss, siehe Aufstellung/Fotos bitte ;

33 Bilder

Lass den Himmel sich auf der Erde widerspiegeln, auf das die Erde zum Himmel werden möge. 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 3 Tagen

Wer diesen Traum erleben möchte, ist am Schloss Opherdicke an der richtigen Stelle. Hier werden Sie in eine kleine Traumwelt entführt. Das historische Gebäude, mit den Stallungen und dem mit liebe gestaltetem Innenhof und Schlossgarten wird auch Sie begeistern. Der alte Baumbestand, das idyllische Umfeld und der Blick ins Land der tausend Berge: „das Sauerland“ kann in aller Ruhe auf einer Bank genossen werden. Nicht...

4 Bilder

Bedburg-Hau: Neuer Kreisel – Pumpwerk verschwindet im Untergrund – Rosendaler Weg wird abgebunden

Die vorbereitenden Baumaßnahmen für den Bau des Kreisverkehrs Uedemer Straße/Rosendaler Weg in Bedburg-Hau sind angelaufen. Die Vorbereitungen gelten in erster Linie für die Verlegung der Pumpstation der LVR-Klinik. Die Pumpstation steht dem Kreisverkehr im Wege. Das oberirdische Gebäude wird abgebrochen und die Technik/Elektrik in einen Schaltschrank verlagert. Die Pumpen werden im Untergrund des Kreises verschwinden und nur...

10 Bilder

Natur vor deiner Haustür …. 8

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 4 Tagen

Gehe mal vor die Tür und bleib stehen, halte inne und sehe, das Unglaubliche ist nahe und märchenhaft beinahe. Suche nicht in der Ferne – sehe, warte nicht auf Wunder – einfach gehe, genieße, lebe und verstehe. Ich kann es nur bestätigen, täglich mache ich diese Erfahrung. Schauen Sie sich einmal diese dicken Brummer an. Hier finden wir gleich die Bestätigung, ich wünsche noch einen genüsslichen Abend!

23 Bilder

Radeln in Wien (3)

Baden in Wien Es gibt sehr viele alte Bäder in Wien, dazu gehört auch das Amalienbad aus dem Jahr 1928 im 10. Bezirk Favoriten. Es zählte damals zu den größten Bädern Europas und bot Platz für 1.300 Besucher. Das im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigte Bad wurde in den Jahren 1979 bis 86 im ursprünglichem Art-Deco generalsaniert. Auch jede Menge Freibäder gibt es in Wien. Geradezu konzentriert liegen einige im 21. und 22....