Wieder einmal . . .

Anzeige
Hagen: Pauluskirche | Wieder einmal . . .

Alzheimer Demenz Selbsthilfegruppe

wieder einmal,

lädt die Alzheimer Demenz Selbsthilfegruppe zur Weihnachtsfeier ein,

wieder einmal,

kommen viele Pflegende, Angehörige und Betroffene,

wieder einmal,

machen die vielen Ehrenamtlichen einen tollen Job und ich kenne sie alle:

Ute, Horst, Barbara, Claudine, Charlotte, Bernd, Helga, August, Brigitta, Maria, Petra, Gesine, Marita,
um nur einige zu nennen.

Was für ein prima Team.
Sie bringen den Menschen so viel Freude.
Ein Danke schön für die vielen wunderbaren Stunden, die sie allen Anwesenden beschert haben.

Auch im Namen von Harald und Hilde. Siegfried und Rosie.
Und allen anderen.

17 Menschen sind es, an die gedacht wird.
Menschen die vor uns gegangen sind, aber immer noch bei uns sind.
Ein Lichtlein wird angezündet, eine kleine Geschichte erzählt, wisst ihr noch, da hat sie/er gesessen die damals noch – vor kurzer Zeit – zu der Gemeinde von Paulus gehörten.

Und wir erinnern uns:

An die Aufmerksamkeit, die Helligkeit, die verschmitzten Augen, an die Bewegungen und Reaktionen.

Ich erinnere mich.

Ich erinnere mich aber auch an die Menschen, die ihre Angehörigen bis zur Selbstaufgabe betreut haben, selbst krank wurden, und jetzt nicht mehr Angehörige sondern Betroffene sind.

Selbstverständlich hilft der Staat, selbstverständlich, aber – die Hauptlast bleibt bei den Angehörigen.

Einen Teil dieser großen Bürde nehmen ihnen die Ehrenamtlichen von der Demenz-Selbsthilfgruppe ab.

Ich erinnere mich - noch.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.