Radtour durch den Grüngürtel des Ruhrgebietes entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten NRW's

Wann? 02.06.2013 09:00 Uhr

Wo? Hauptbahnhof Hagen, Am Hauptbahnhof, 58089 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Hauptbahnhof Hagen | Der Rad-Sport-Club bietet am kommenden Sonntag (2. Juni) erstmals eine neukonzipierte Tour durch den Grüngürtel des Ruhrgebietes vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten und bekannten Orten in NRW an.

Von Wattenscheid aus führt die Tour über die Erzbahntrasse zum Rhein-Herne-Kanal. Dieser bleibt vom ZOOM Erlebniswelt bis zum Nordsternpark in Gelsenkirchen unser Wegbegleiter. Entlang einer Halde und über eine weitere ehemalige Bahntrasse schlängelt sich der Weg zum Wasserschloss Wittringen. Dort wird die erste längere Pause eingelegt. Hier besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Biergarten oder Picknick im Park. Weiter radeln wir entlang des Haarbaches durch Bottrop zum Centro in Oberhausen. Vom Gasometer aus, durch den Park von Haus Ripshorst führt die Tour entlang des Rhein-Herne-Kanals bis Essen. Entlang der Berne gelangen wir auf eine weitere ehemalige Bahntrasse, die uns an der Zeche Zollverein vorbei zurück nach Wattenscheid führt.

Unterwegs wird noch eine zweite längere Pause mit Einkehr zu Kaffee und Kuchen eingelegt.

Treffpunkte zur ca. 68 km langen Tour sind um:

9:00 Uhr Hagen Hauptbahnhof (Zuganfahrt)

9:15 Uhr FH Südwestfalen (Autoanfahrt)
(Ecke Feith-/Berchumer Str.)

Gäste sind herzlich willkommen. Informationen zum Rad-Sport-Club Hagen gibt es bei Marlies und Karl-Heinz Kubas (Tel.: HA 50586) oder auf der Homepage des Rad-Sport-Club Hagen .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.