Beiträge für Handy-Film-Festival "Clip:2"

Anzeige

Für das Handy-Film-Festival „Clip:2“ können Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren noch bis Mittwoch, 31. Oktober, ihre zweiminütigen Kurzfilme einreichen. Die Filme werden beim Filmfest am Freitag, 25. November, im LUTZ, Elberfelder Straße 65, ausgezeichnet. Alle Teilnehmer haben die Chance auf „Das Goldene Handy“ in drei Kategorien von 12 bis 14, von 15 bis 17 und von 18 bis 27 Jahren. Neben den Preisen, gestiftet vom Förderverein des Rahel-Varnhagen-Kollegs, wird es einen Preis von Radio Hagen geben.

Das Filmfestthema „Grenzen/los“ ist offen gewählt, damit viel Raum für kreative Ideen bleibt. Das Festival fördert den kreativen Umgang mit Smartphones abseits der Spiele- und Kommunikations-Apps. Außerdem sind ausschließlich Kameras von Handys, Smartphones oder Tablets erlaubt – ebenso wie gemafreie Musik.
In diesem Jahr werden erstmals auch internationale Gäste erwartet, da im Rahmen des Europaprojektes Schulen aus Dänemark, Spanien, Griechenland und den Niederlanden für den Handykurzfilm begeistert wurden.
Alle Informationen auf www.clip2-fimfestival.de. Außerdem steht für Rückfragen Anke Kämper unter Tel. 02331-2073668 zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.