*Chinesische Lichter - Einzigartige Lichtinstallation*

Anzeige
Foto: Allwetterzoo Münster
Vom 17. März bis zum 30. April 2017 haben die Besucher des Allwetterzoos in Münster die einmalige Möglichkeit, bei einem abendlichen Rundgang durch den Zoo in die Traumwelt der "Chinesischen Lichter" einzutauchen.

Über 12.000 LEDs erstrahlen in 280 Figuren in chinesischem Design und erhellen den Rundweg des Geländes. Rosafarbene Flamingos, ein Schwarm bunter Riesenfische, Tiger oder andere Zootiere leuchten in der Dunkelheit. Insgesamt sind die 128 Figuren in 40 spektakulären Lichtensembles zusammengestellt.

Das Highlight ist ein 40m langer und 6m hoher Chinesischer Drache. Am Ende des Rundgangs, am Landois-Platz, zeigen darüber hinaus Chinesische Akrobaten und Artisten ihr Können in einer Show, die zweimal am Abend stattfinden wird.
Auch Handwerkskünstler führen an verschiedenen Plätzen ihre Chinesische Kunst vor und lassen die Gäste in die Welt Asiens blicken.

Dieses Ereignis wird erstmalig in Deutschland präsentiert.

"Chinesische Lichter - Münster 4Life"
https://www.youtube.com/watch?v=gqwPB4IHqZg

Quelle: Allwetterzoo Münster
2 2
2 3
3
2 3
2
3
2
2
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
27.658
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 19.03.2017 | 00:25  
5.450
Carmen Harms aus Hagen | 19.03.2017 | 00:33  
14.360
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 19.03.2017 | 10:32  
9.167
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 19.03.2017 | 15:50  
5.450
Carmen Harms aus Hagen | 19.03.2017 | 20:36  
6.330
Norbert Lange aus Lünen | 23.03.2017 | 23:04  
5.450
Carmen Harms aus Hagen | 24.03.2017 | 14:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.