Donnerstags Abends startet am 1. September mit Ausflug nach Istanbul

Anzeige
Hagen: SIHK |

Mit dem Vortrag „Istanbul – Stadtentwicklung als Geopolitik in der größten Metropole Europas“ eröffnet Dr. Astrid Seckelmann am 1. September die nächste Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“. Insgesamt sind im Hörsaal der SIHK zu Hagen, Eingang Körnerstraße 41, neun Vorträge und das Abschlusskonzert zu erleben. Der Eintritt ist frei. Infos sind im Internet zu finden unter www.sihk.de/donnerstags.

Für das zweite Halbjahr 2016 haben Dr. Margrit Sollbach-Papeler und Dr. Jens Ferber wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Vorträge verbinden faszinierende Bilder mit persönlichen Reiseerlebnissen und -eindrücken sowie soliden Informationen über Natur, Kultur, Geschichte und Gegenwart der verschiedenen Länder und ihrer Bewohner.
Dr. Sollbach-Papeler scheidet mit dem Ende der Staffel auf eigenen Wunsch aus dem Leitungsteam aus. Die Träger von Donnerstags Abends danken ihr für ihr langjähriges Engagement. Dr. Margrit Sollbach-Papeler, so der stellvertretende SIHK-Hauptgeschäftsführer Andreas Lux, hat die Reihe über viele Jahre hinweg ganz maßgeblich mitgeprägt.
Nach dem Vortrag von Dr. Seckelmann werden folgende Beiträge zu erleben sein: „Das sozialistische Kuba vor der Öffnung zur Privatwirtschaft“ (8. September), „Hawaii – pazifisches Inselparadies“ (15. September), „Ost-Erfahrung – Mit dem Rad von Bochum zum Baikal“ (22. September), „Ghana, Land und Leute, touristische-Attraktionen, caritative Hilfs- und Schulprojekte“ (29. September), „Die Osterinsel – Nabel der Welt“ (6. Oktober), „Irland - Landschaften, Probleme, Perspektiven am Rande Europas“ (27. Oktober), „Madagaskar“ (3. November), "Zu Besuch bei den Inuit" (10. November).
Den künstlerischen Teil des Abschlussabends am 17. November werden drei japanische Künstlerinnen gestalten, die traditionelle Instrumente und Stücke vorstellen werden.
Träger der seit fast 40 Jahren erfolgreichen Reihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“ sind die Sparkasse Hagen, die Märkische Bank und die SIHK zu Hagen. Sponsor ist die Internationale Rathaus-Apotheke Dr. Fehske, Hagen. Die Vorträge werden Abend für Abend von 150 bis 300 Interessierten aus Hagen, dem Märkischen Kreis, dem EN-Kreis und benachbarten Städten besucht. Die erste Veranstaltung im Jahr 2017 findet am 12. Januar statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.