Fred Hilke – Moderator und Klugscheisser

Anzeige
Dieser Beitrag erschien im Original auf https://reporterrs.wordpress.com/2017/09/05/fred-h...
 
Fred Hilke, 32 Jahre, Moderator (Foto: Fred Hilke)

Hier gibt's Mist mit Mehrwert. Und die Professionalisierung vom Podcast. Wer kann, der kann. Selten liegen fundiertes Wissen und kühles Blondes so nah beieinander. Ob im Interview, auf der Bühne oder im Podcast: Fred Hilke prägt mit seiner Sprachmelodie unsere Popkultur. 

ELOQUENZ IST... GEKONNT RAUSGEDRÜCKT

Moderator Fred Robin Hilke stammt aus Kieselbronn bei Pforzheim bei Stuttgart in Baden-Württemberg. Mitte der 80er kam er zur Welt und begleitet seither aufmerksam das Bildschirmflimmern. Als junger Wilder war er im Jahr 2005 der akzentfreie Sänger und ballernde Bassist bei der Heavy-Metal-Band „Gracecall“. Sie produzierten ein Demo und bleiben nun neben He-Man in guter Erinnerung. Ab 2008 brachte er einen richtigen Kracher mit „Pfeffer und Fred“. Die mehrfach ausgezeichnete Radio-Morningshow beim Stuttgarter Sender Die Neue 107.7 gilt als Highlight in seinem Journalistischen Volontariat zum Rundfunk-Redakteur / -Producer / -Moderator.

Im Studium, Angewandte Medien / Media Acting & Rhetorik, blickte er dann hinter die Kameras von ARD und RTL2. Verschiedene Redaktionseinsätze beim Öffentlich-Rechtlichen und für Sendungen des Privaten wie Welt der Wunder (RTL2) und Abenteuer Leben (Kabel 1) folgten. 2013 moderierte Fred insgesamt 56 Folgen der TV-YouTube-Verwurschtelung "CLIPMASTERS" auf SPORT1. Erstmals wurde seine Stimme gelegentlich leiser; oder einfach nur überhört. Denn an der Seite von Co-Moderatorin Nina Weis muss man nichts sagen. Nur die Augen oben halten.

Aussagekräftiger ging es hier zu: Fred im Interview mit Schauspieler Jürgen Vogel für filmfestblogHeute dirigiert Freds Sprachmelodie auch Gala- und Firmenevents. Abseits dessen kennt der Junge selbstverständlich seine Wurzeln. Beim 100 jährigen Jubiläum des 1. FC Kieselbronn übernahm er das Wort und sorgte für Stimmung. Ebenso im Theater. Regelmäßig gibt Fred den Comedian bei einer der besten Impromannschaften Hamburgs "Das Elbe vom Ei" . Hier mit seinem Brother In Laugh Tobi.


KANONISCH IST... FUNDIERT BESSERGEWUSST

Ein Trio das was mit Medien macht, etabliert zur Zeit einen Podcast der in große Fußstapfen tritt. Ihre Sendung orientiert sich grob an den Lach und Sachgeschichten aus Die Sendung mit der Maus. Verantwortungsvoll nehmen sie den Lehrauftrag an und übersetzen ihn ins Heute. Fred und seine zwei Synapsensparer Tobias Aengenheyster und Richard Ohme (instagram.com/richardohmephotographer) vermitteln nerdiges Nieschenwissen für Jedermann. "KACK UND SACHGESCHICHTEN - DER PODCAST MIT KLUGSCHISS" heißt ihr Sprach-Fall-Rohr.

Studierte Medienschaffende berichten vom epischen Facettenreichtum unserer Popkultur. Aufhänger sind aus Film und Fernsehen und Games. Dabei sezieren sie Aspekte Querbeet von der Intromusik bis zum letzten Buchstaben in den Credits. Immer dabei: Ehrliches Know-How in Begleitung von einigen Rülpsern... Und so.

Nach geschätzten 203,5 Li. feinstem Gerstensaft in mehr als 50 Showspülungen feierten sie im Juni das Einjährige mit dieser Folge PLAY

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Nur das Beste auch zum Start der 2. Staffel
#51: Bond. James Bond.
PLAY

SPRACHMELODIE LÄSST DONNERBALKEN BRECHEN

Exklusiver K-L-U-Kschiss für Nerds aber auch für Hobby-Psychologen mit Philosophie-VHS-Kurs. Es darf auch beim Wort „Pimmel“ gelacht werden!

Für die radioähnlichen Audioaufzeichnungen setzen sich die drei Kack & Sachverständigen, im Wohnzimmer-Studio mit halb-feuchter Wäscheständerromantik, auf den Thron dé Klo am Schreibtisch. Vor sich das Mikro, in der einen Hand volle Humpen und im anderen Wixgriffel der überdimensionale Holz-Dildo-Flaschenöffner aus Malle. In dieser Runde versammelt drücken sie dann gern auch mit Gästen auf RECORD. Ab diesem Moment stecken die Kackköppe ganz tief drin. Ihr Fan-Hirn weiss wo wem was wie abgeht. Vorher unter der Lupe A-Tergo rangenommen, erzählen sie leicht verständlich in welchen Teilen der Welt das Klopapier gefaltet oder geknüllt wird. Oder sie erstellen ein Psychogramm vom depressiven BATMAN und dignostizieren ihm eine Postraumatische Belastungsstörung. Andermal fassen sie die Griechische Mythologie ungefähr so zusammen: „Zeus steckte seinen Pimmel überall rein.“ Außerdem gibt es Erkenntnisse zum schlaflosen Darth Vader der zwar einen krassen Suit trägt aber nicht wixen kann. Einläufe aus B-Movie-Hits wie Starship Troopers beleuchten Darsteller und Beziehungskisten. Barbusig und gründlich recherchiert im Auftrage prallharter Jugendphantasien von duschenden Rothaarigen plus purer Denise-Richards-Anmache. Abonnenten lernen auch etwas über die Physik von Sponge Bob und seine Poren. Keineswegs schwammig und umso niveauvoller wird hier geklugscheissert. Und somit wurde Wissen generiert, erhalten und weitergetragen. Lehrauftrag erfüllt! (tbc)

Gebt euch den Scheiss im Premium Feed mit speziellen Inhalten für Supporter

und im iTunes Abo mit der kompletten ersten Staffel und den kommenden Sendungen 

Mittschnitte von Aufnahmen und die Livestreams findet ihr im Kack und Sach YouTube-Channel 

Kacki - Der Vierte im Bunde. Sein Konterfei auf Merch-Artikeln wie T-Shirt, Hoodies und Caps gibt's direkt hier im Shop 

FRAGE ZU HAGEN

Was verbindest du mit HAGEN?

"Hagen ist die Heimatstadt von Carl Bremiker. Ein Astronom der im 19. Jahrhundert den Kometen C/1840 U1 entdeckte. Der gehört bis heute zu meinen Lieblingskometen."

Zu Ehren Freds ist das Wort „Sprachmelodie“ in etwa so häufig geschrieben wie es in einer Sendung erwähnt wurde;-)

Für unser Interview voller Kack und Sachlichkeit bedanke ich mich bei Fred und natürlich seinen Partnerstimmen Tobi und Richard von den KACK UND SACHGESCHICHTEN - DER PODCAST MIT KLUGSCHISS.

LIKE den Klugschiss bei facebook

Für Bookinganfragen und weitere Infos zu Fred Hilke einfach hier klicken 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.