Hartmut F. K. Gloger in HAGENRING-Galerie

Anzeige
Hagen: Hagenring-Galerie | Noch bis zum 13. März ist in der HAGENRING-Galerie die Ausstellung „4F: Form-Format-Farbe-Figur“ mit Arbeiten des Künstlers Hartmut F. K. Gloger zu sehen. Ausgesuchte Werke aus den Arbeitsserien „KraftFelder“ (Malerei), „MinoTaurus“ (Farbradierungen) und „FrauenBilder“ (Übermalungen und Zeichnungen) geben den Besuchern einen Einblick in das Schaffen des Künstlers, der in Hagen und Dortmund arbeitet. Die Galerie in der Wippermann-Passage, Eilper Straße 71 – 75, ist dienstags bis freitags von 17 bis 19 Uhr sowie sonntags von 11 bis 13 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.