Herbstfest der Emster Arbeiterwohlfahrt - mit Livemusik der "Telstars"

Anzeige
Hagen: Kulturhof Emst | Kaum lassen die Sonnenstrahlen etwas nach, schon freuen sich die Mitglieder der Emster Arbeiterwohlfahrt auf einen goldenen Herbst. Gemeinsam mit Freunden, Bekannten oder Menschen aus der Nachbarschaft wird der Ortsvereinsnachmittag am 21.09.2016 zu einem schwungvollen Auftakt in die farbenprächtige Jahreszeit.
Bei frischem Zwiebelkuchen und süffigen Federweißer wird der Emster AWO-Vorsitzende Jürgen Kitzig an diesem Mittwochnachmittag zu einem besonderen Programm bitten. Mit der regionalen bekannten und beliebten Formation TELSTARS wird der Nachmittag zu einer besonderen Tanzveranstaltung – mit den musikalischen Klängen der vergangenen 60 Jahre. „Man muss kein AWO-Mitglied sein, um in unserer Gemeinschaft zu Gast zu sein. Es schadet aber auch niemandem!“, so die augenzwinkernde Einladung von Kitzig.
Für die TELSTARS ist ein Auftritt im Kulturhof auch schon keine Neuigkeit mehr. Für die vier Musiker ist es bereits der dritte Auftritt im Emster Fachwerkhaus in den vergangenen Monaten.

Herbstfest
Mi., 21. September 2016
14:00 h – früher Abend
AWO-Kulturhof
Auf dem Kämpchen 16
58093 Hagen
Eintritt frei
Livemusik „Telstars“
Zwiebelkuchen & Federweißer

Zu den Fotos: Telstars & Kulturhof-Ansicht von außen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.