Hörgenuss pur

Anzeige
Auf einen Ohrenschmaus der ganz besonderen Art freut sich die

Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Hagen
am Samstag, dem 9. 5. 2015, um 18 Uhr in ihrer Kirche,
Bergischer Ring 39


Erwartet wird das

Brass-Quintett Kiew Academie

zu einem außergewöhnlichen Konzert. Das Bläserquintett aus Kiew hat sich nach seinem Studium an der Nationalen Musikschule 1999 zu einem Ensemble zusammengeschlossen und gibt seit dem Jahr 2000 jährlich auch in Deutschland Konzerte. Dabei begeistern die Musiker ihr Publikum mit einem Füllhorn an musikalischen Leckerbissen. Ihr Repertoire umfasst Klassik, Gospel, Evergreens, gehobene Unterhaltungsmusik, volkstümliche Stücke, Swing und Jazz.
Den Erlös ihrer Konzerte spenden die Musiker der Kiew-Nothilfe, die sich unter anderem um die vielen Straßenkinder in Kiew kümmert.
Über diese Arbeit soll ebenfalls im Rahmen der Veranstaltung berichtet werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.