Hundertwasser-Ausstellung in Hagen verlängert!

Anzeige
Farbenfroh präsentiert sich die Ausstellung in Hagen.
Die Erfolgsgeschichte geht weiter. 50.000 Besucher haben die eindrucksvolle Schau mit Werken des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser im Hagener Osthaus Museum bereits gesehen. Ursprünglich sollte am kommenden Sonntag Schluss sein. Doch nun ist es dem Museum gelungen, die Leihgeber zu überzeugen, ihre Werke noch für weitere zwei Wochen in der Ausstellung zu belassen. Die große Resonanz, die Hundertwasser in Hagen hervorruft, hat nicht zuletzt mit dazu beigetragen, dass die Verlängerung zustande gekommen ist. So sind nun noch bis Montag, 25. Mai, Hundertwassers Werke in der einmaligen Schau zu bewundern. Damit alle noch bis zum Schluss die Gelegenheit haben, die Ausstellung zu besuchen, bricht das Museum sogar mit der Tradition, die in allen deutschen Museen gilt. So ist das Museum ausnahmsweise auch am Pfingstmontag, 25. Mai, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Danach ist dann definitiv Schluss. Eine weitere Verlängerung ist ausgeschlossen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.