Jean Sibelius und Deutschland

Wann? 08.12.2015 19:00 Uhr

Wo? Seniorenzentrum Am Theater, Humboldtstraße 11, 58095 Hagen DE
Anzeige
Hagen: Seniorenzentrum Am Theater | Im Rahmen der Kooperation mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft lädt die Volkshochschule Hagen für Dienstag, 8. Dezember, von 19 bis 21 Uhr zu einem Vortrag und Dokumentarfilm zum Thema „Jean Sibelius und Deutschland“ mit Peter Fichtner in das Seniorenzentrum Am Theater, Humboldstraße 11, ein.
Zum 150. Geburtstagsjubiläum des bedeutenden finnischen Komponisten Jean Sibelius möchte die Deutsch-Finnische Gesellschaft Hagen die Erinnerung und Bedeutung des Musikgiganten aus dem Norden lebendig werden lassen. In seinem Vortrag setzt sich Peter Fichtner, stellvertretender Vorsitzender der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft NRW, mit dem Komponisten und seinem ambivalenten Verhältnis zu Deutschland auseinander. Verehrt, politisch missbraucht, verächtlich gemacht, gemieden, vernachlässigt und doch wieder entdeckt und nun sehr geschätzt, so kann man die Abschnitte überschreiben, denen Jean Sibelius und seine Musik in Deutschland in wechselnden Zeiten ausgesetzt war. Im Vortrag wird der Spannungsbogen der Meinungen vieler unterschiedlicher Wissenschaftler, wie zum Beispiel die von T. W. Adorno bis zu Tomi Mäkelä, beleuchtet.
Der Eintritt ist frei; die Volkshochschule bittet um frühzeitige Platzreservierung. Informationen hierzu erhalten Interessierte beim Serviceteam unter Telefon 2073622.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.