Kinder und Jugendliche machen Theater - schnell anmelden für einen Workshop

Anzeige
Kinder und Jugendliche machen Samstag Theater – schnell anmelden für Workshop
Am Samstag, 15. Juli, lädt das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 10 bis 16 Uhr alle Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren zu einem Theater-Workshop in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, ein.
Die Schauspielerin und Moderatorin Daniela Schwerdt (bekannt aus Funk und Fernsehen) leitet den Workshop fachkundig an. Dieser steht unter dem Motto „Was für ein Theater - Eine Einheit aus Magie, Experiment und Klang“. Die Teilnahme ist für alle Mädchen und Jungen kostenlos, auch ein Mittagessen und Getränke sind inklusive. Die Inszenierung eines Theaterstücks ist ein attraktives Gemeinschaftserlebnis. Mit einem spannenden Drehbuch werden kulturelle Erfahrungen der Kinder und Jugendlichen gefördert und theaterpädagogische Kenntnisse praktisch vermittelt. Gemeinsam wird lebendig und kreativ geprobt. Das kompetenzfördernde Projekt wird durch den KulturRucksack NRW unterstützt, denn das Stadtteilforum Eppenhausen beweist: Kultur kommt super an, jeder kann mitmachen und mitgestalten. Eine Fortsetzung des Workshops ist auch in den Ferien am 29. Juli und 19. August geplant. Für den 25. November ist sogar eine öffentliche Aufführung des Theaterstücks in der Grundschule Boloh vorgesehen.
Eine schnelle Anmeldung für kommenden Samstag, gerne auch bereits für die die Folgetermine, ist per SMS an Tel. 0172- 58 40 347 oder per E-Mail an info@hagen-eppenhausen.de ist erforderlich.
0
1 Kommentar
9
Bernd Kohlhaas aus Dortmund-City | 12.07.2017 | 06:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.