Kostenfreies W-Lan in Hagener Stadtbüchereien

Anzeige
Die Besucher der Stadtbüchereien in Hagen können ab sofort das kostenfreie W-Lan nutzen. Dank der Projektförderung des Landes NRW für die öffentlichen Bibliotheken mit dem aktuellen Projekt "Stadtbücherei Hagen auf dem Weg in die digitale Zukunft" konnte der vielfach erwähnte Wunsch der Büchereinutzer in die Tat umgesetzt werden.Neben der Nutzung des kostenfreien W-Lans können die Besucher jetzt auch an dreißig neuen Arbeitstischen lesen, lernen oder arbeiten. Außerdem wurden sämtliche Computerarbeitsplätze überarbeitet und Tablets für die regelmäßigen Klassenführungen beschafft. Das Land NRW bezuschusst das Projekt mit 45.000 Euro, das sind 90 Prozent der Gesamtkosten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.