Krimilesung mit Mechthild Großmann

Anzeige
Hagen: Stadtbücherei Hagen |

Mechthild Großmann, auch bekannt als die Staatsanwältin aus dem Münsteraner ARD-Tatort, liest am Freitag, 11. November, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Hagen aus Tess Gerritsens Kriminalroman "Der Schneeleopard".

Mechthild Großmann ist seit 1976 Mitglied des Tanztheaters "Pina Bausch" und ihre erste Filmrolle war 1976 in Rainer Werner Fassbinders Verfilmung von "Berlin Alexanderplatz". Doch bundesweit bekannt wurde sie durch ihre Rolle als rauchende Staatsanwältin Wilhelmine Klemm im Münsteraner "Tatort". Mechtild Großmann ist aber nicht nur für ihre tiefe rauchige Stimme bekannt, sie verleiht auch Hörbuchproduktionen ihren Charakter.
"Der Scheeleopard" ist ein Thriller, in dem die Bostoner Polizei einem heimtückischen Mörder auf der Spur ist. Die Verbindungen reichen bis zu einem zurückliegenden Fall vor fünf Jahren in Afrika, wo Teilnehmer einer Safari auf unerklärliche Weise verschwunden sind.
Karten können ab sofort in der Stadtbücherei auf der Springe im Vorverkauf für 10 Euro erstanden werden. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 12 Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.