Künstlerischer Grenzgänger

Anzeige
Foto: Volker Schwiddessen
Hagen: Osthaus Museum Hagen |

Mit circa 100 Bildern und Objekten stellt das Osthaus Museum Hagen bis zum 17. September Ugo Dossi als Grenzgänger vor.

In seinen Installationen wirkt eine große Affinität zu den Naturwissenschaften, zur Topologie, eine Faszination für das magische Denken. Damit erstellt er Modelle, die das Unendliche sichtbar machen. In 50 Jahren künstlerischer Auseinandersetzung entwickelte Ugo Dossi Weltmodelle unterschiedlicher Art.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.