*Kunst der Landwirte*

Anzeige
Um die Radrennfahrer des diesjährigen 11. Sparkassen Münsterland Giros am 3. Oktober 2016 willkommen zu heißen, haben sich Landwirte aus Münster-Nienberge etwas Besonders ausgedacht. So bauten sie den Prinzipalmarkt und zwei Leezen komplett aus über 100 Heuballen verteilt auf 30 Meter auf!
Der Prinzipalmarkt aus Stroh ist richtig prima und die filigranen Leezen runden das Gesamtbild passend ab.
Respekt an die Landwirte aus Nienberge für dieses jovele Kunstwerk!

Fotos: Oliver Werner und Münster 4 Life


Profis:
http://www.muensterland-giro.de/programm/profis/

Jedermänner:
http://www.muensterland-giro.de/programm/jedermaen...

John Degenkolb gewinnt den Sparkassen Münsterland Giro 2016:
http://www.muensterland-giro.de/aktuelles/2016/joh...

Schöner Rückblick: Münsterland Giro 2016:
- Über die Profis, die Strecke und ihre Orte und Promis ...
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/video...
3
3
3
2
2
2
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
4.904
Jürgen Hedderich aus Herten | 01.10.2016 | 10:52  
5.208
Carmen Harms aus Hagen | 02.10.2016 | 13:10  
5.208
Carmen Harms aus Hagen | 05.10.2016 | 15:39  
5.208
Carmen Harms aus Hagen | 05.10.2016 | 15:49  
9.157
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 06.10.2016 | 20:32  
5.208
Carmen Harms aus Hagen | 06.10.2016 | 23:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.