Märchenwerkstatt im Theater Hagen: Der Froschkönig

Anzeige
In der Märchenwerkstatt wird zurzeit kräftig gewerkelt. (Foto: Theater Hagen)
Am Samstag, 30. November, feiert „Der Froschkönig“ Premiere am Theater Hagen. Die letzten Wochen, bevor sich der rote Vorhang zum ersten Mal vor einem neuen Stück öffnet, sind für alle Beteiligten besonders spannend. Denn bis es soweit ist, gibt es noch eine Menge zu tun: Die Darsteller müssen täglich viele Stunden proben. Und in den Werkstätten des Theaters wird geschneidert, geknüpft, gehämmert, gesägt, geschweißt und gemalt was das Zeug hält!
Am Sonntag, 17. November, erhalten Besucher der Märchenwerkstatt Einblicke in die Vorbereitungen zum diesjährigen Märchen zur Weihnachtszeit „Der Froschkönig“. Mit dabei: Komponist Andres Reukauf, Autor Werner Hahn, Regisseur Norbert Hilchenbach, Bühnen- und Kostümbildner Jan Bammes und Choreograph Ricardo Viviani. Außerdem kommen natürlich auch Darsteller aus dem Märchen, die aus dem Probenalltag erzählen und schon einmal das eine oder andere Lied zum Besten geben.
Karten zu 6 Euro unter Tel. 02331-207-3218 und an allen Hagener Bürgerämtern, Tel. 02331 207- 5777.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.