Rathaus-Galerie zeigt "alte Schätzchen"

Anzeige
Foto: Privat
Hagen: Rathaus-Galerie |

Seit November 2015 ist das Stadtmuseum Hagen an seinem Standort im Stadtteil Eilpe geschlossen. In neuen Räumlichkeiten wird es erst 2018 am Museumsplatz in der Stadtmitte von Hagen wieder eröffnet.

Die tausenden Exponate sind für die Öffentlichkeit in diesem Zeitraum nicht zugänglich. Außer im Mai: Noch bis Ende des Monats sind mehrere hundert Exponate in sieben großen Ausstellungsvitrinen in der Ladenstraße der Rathaus-Galerie Hagen zu sehen. Unterteilt nach den Themen Wirtschaftswunder, Unterwegs in Hagen, Gute Unterhaltung, Handel im Wandel, Industrie, Zu Hause und Spielzeug werden die interessantesten Bereiche der Museumsinhalte dargestellt. Von Medizin bis Elektronik ist alles zu sehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.