The Leather Brothers & Elvis meet´s Beat im "Boni".

Anzeige
Hagen: Vereinshaus St. Bonifatius | Nach gut 2 Jahren Pause aufgrund Neuaufstellung gelang den Leather Brothers um die Gründungsmitglieder Reiner und Peter Ruttkamp im Frühjahr ein gelungenes Comeback.

Im ausverkauften Hotel "Zur Post" im heimischen Schalksmühle begeisterte die Band alle Gäste. Die neuen Leather Brothers sind: Jürgen Arnold- Leadgitarre, Stefan Wasmut- Schlagzeug, Sven Wilke ist für die tiefen Töne zuständig und Uli Kessler am Keyboard.

Der Name "The Leather Brothers" ist nunmehr seit über 50 Jahren in der Musikszene ein Begriff und in dieser Besetzung eine Bereicherung im Raum Hagen und Umgebung. Es gibt nicht mehr viele Live-Bands, die sich speziell der Oldiemusik widmen.

Somit sehen alle Mitglieder, die seit ihrer Jugend mit der Musik verbunden sind, positiv in die Zukunft. Denn das bereits umfangreiche Repertoire wurde mit neuen- alten Songs erweitert und dadurch präsentiert die Gruppe eine Vielfalt von Topp-Hits aus der schönsten Zeit der Musikgeschichte.

Man versucht alle Titel so nah wie möglich am Original zu spielen, jedoch die Freude und der Spaß an der Musik steht im Vordergrund.

Das Motto der Band lautet: "Einmal Leather Brother- immer ein Leather Brother".

Ein weiteres musikalisches Highlight erwartet die Freunde der Oldies an diesem Abend. Mit dabei ist die über die Region hinaus bekannte Band "Rock Kings Roll".

Die aus acht Musikern bestehende Formation präsentiert Welthits des unvergessenen "King of Rock´n´Roll". In einer abwechslungsreichen Show werden Songs von Elvis authentisch von "Aaron King" in seiner unnachahmlichen Art und Weise dargeboten.

Beide Bands nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise zurück, als der Rock und Beat die Republik erreichte.

Das Konzert findet am 5. November 2016 im Vereinshaus "St. Bonifatius" in Hagen-Haspe, Berliner Str. 110a statt. Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:30 Uhr.

Karten im Vorverkauf zum Preis von 12.- Euro sind erhältlich im Leserladen WP/WR in der Hohenzollernstr. 3-11 und im "Boni". Abendkasse 15.- Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.