1. Phoenix Charity Weihnachtsmarkt

Anzeige
Am Sonntag den 14.12.2014 ab 12 Uhr bis ca. 19 Uhr findet der 1. Phoenix Charity Weihnachtsmarkt statt.
Geplant ist der Platz vor der Enervie Arena. Der komplette Erlös geht an die Hagener Kinderheime und der Kindertafel in Hagen.
Die Atmosphäre wird sicher heimselig. Da sind sich die Veranstalter des kleinen aber feinen Weihnachtsmarktes am Ischeand einig. Und besonders Kinder sollen bei dem Angebot voll auf ihre Kosten kommen. Neben jeder Menge an leckeren winterlichen Speisen und Getränken gibt es auch zwei Kinderkarussels und die Möglichkeit zum Ponyreiten.Die Kinder werden auf Ponys eines Hagener Reiterhofes um das Geländer der Sporthalle geführt.
Entsprechend des Ortes darf natürlich auch die gesamte Palette an Fanartikeln der Pheonix Hagen-Basketballer nicht fehlen. Abgerundet wird das Programm mit Livemusik von einer Bühne: Höhepunkte sind neben weiteren Programmpunkten die Auftritte von Vanessa Henning (JUST PINK) und Henne Oberbossel (bekannt durch Luxuslärm), außerdem Sascha Miskovic (X Factor) & Sandra Henning sowie der Band Fernsucht.
Hauptattraktion des 1. Phoenix Charity Weihnachtsmarktes ist eine Tombola die vollgepackt ist mit vielen tollen, hochwertigen Preisen. Die Lose kosten 1 Euro. Das Besondere der gesamten Veranstaltung ist schließlich noch der gute Zweck. Der Erlös soll für die Jugendhilfe Selbecke, das Kinderdorf Weißenstein, das Agnesheim Funkenhausen und die Hagener Kindertafel der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hagen sein.
Die Idee zum 1. Phoenix Charity Weihnachtsmarkt hatten Oliver Herkelmann von Phoenix Hagen, Klaus-Peter Hornung von accoustic NETWORK, Matthias Hummer von der Firma Hummer Catering und der Gaststätte Zum Würzburger sowie Markus Knappik von der WAK und die HAGENagentur.
Und nach Bratapfel, Glühwein, gebrannten Mandeln und jeder Menge weihnachtlicher Stimmung, startet nach Ende des Weihnachtsmarktes um 20:15 Uhr in der Enervie Arena das Bundesliga-Basketballspiel Phoenix Hagen vs. BG Göttingen. Sport und Advent gehen hier an diesem Tag eine sicher gelungene Verbindung ein.

Last but not least: Die Sofortgewinne der Tombola-Lose gibt es direkt am gleichen Tag vor Ort, während die Hauptpreise am darauffolgenden Montag, 15.12.2014 um 17:30 Uhr in der Volme-Galerie öffentlich gezogen werden.

Anmerkung: Die Besucher und Fans können auch eingepackte Geschenke zum 1. Phoenix Charity Weihnachtsmarkt mitbringen. Diese werden den Kindern in unseren Heimen übergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.