Ausverkaufte Auftritte von "Silbermond" beim Zeltfestival Ruhr

Anzeige
Stefanie Kloß, Frontfrau der Band "SILBERMOND"
Bochum: Kemnader See | Bericht & Fotos: -urafoto-

Stefanie, Johannes, Thomas und Andreas von der Band "SILBERMOND" präsentierten bei ihrem zweiten Auftritt beim ZFR u. a. Stücke aus ihrem neuen 5. Studioalbum -Leichtes Gepäck-

War der vorangegangene Abend für die vier Vollblutmusiker beim Zeltfestival Ruhr schon ein voller Erfolg, gaben die vier Musiker um Stefanie Kloß einen Tag später noch einmal alles. Im wiederum ausverkauften "Zelt-Haus" waren die meist jüngeren Zuhörer voll begeistert. U.a. Stücke aus ihrem neuen 5. Studioalbum der vier Musiker aus Bautzen mit -Leichtes Gepäck-. Entstanden ist ein mutiges Werk voller Energie und Emotionalität. Ihre Lieder versetzten die Zuhörer an Orte, in Geschichten und Stimmungen. Auch bei -Verschwende deine Zeit- • -Laut gedacht- oder -Himmel auf- stimmten ihre Fans lautstark mit ein.
Die deutsche Pop-Rock-Band aus Bautzen in Sachsen, verkaufte bis Oktober 2015 über fünf Millionen Tonträger. Das fünfte Album -Leichtes Gepäck- wurde in Nashville, Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee, aufgenommen und erschien im November 2015. Die Silbermond-Mitglieder schreiben ihre Musik nach eigenen Angaben selber und spielen Pop-Rock mit deutschen Texten. Die meisten Titel werden von Schlagzeuger Andreas Nowak und Gitarrist Thomas Stolle für die Band geschrieben und dann gemeinsam ausgearbeitet.

Das überwiegend jugendliche Publikum der Band hat vor allem über das Internet zahlreiche soziale Aktionen gestartet, die von der Band unterstützt wurden. So bekamen sie 2011 den Ehren ECHO für soziales Engagement.

Außerdem konnten die Veranstalter der Zeltfestivals Ruhr an diesem Abend den einmillionsten Besucher, in diesem Fall Besucherin, in ihrer Zeltstadt begrüßen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.425
Wolfgang Schulte aus Hagen | 31.08.2016 | 11:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.