Basar-Team aus Helfe spendet je 500 Euro an Bahnhofsmission Hagen und Luthers Waschsalon

Anzeige
Mit zwei Schecks zu je 500 Euro haben Gesine Kellermann und Isa Rinke vom Basar-Team des ökumenischen Gemeindezentrums Helfe jetzt Ilona Ladwig-Henning besucht. Sie leitet die Bahnhofsmission Hagen und Luthers Waschsalon, beiden Einrichtungen kommt diese Spende jetzt zu Gute.
Dabei handelt es sich um einen Teil des Erlöses des Adventbasars, zu dem das Team des ökumenischen Gemeindezentrums Helfe alljährlich einlädt. „Wir wissen die Arbeit dieser beiden Einrichtungen der Diakonie Mark-Ruhr sehr zu schätzen. Ob das unverzichtbare Angebot von Luthers Waschsalon oder auch die Bahnhofsmission, die für Reisenden und Hilfebedürftigen gleichermaßen da ist, wir wissen unsere Spende hier sehr gut aufgehoben“, sind sich Gesine Kellermann und Isa Rinke einig.
Ilona Ladwig-Henning wies im Rahmen der Spendenübergabe noch einmal darauf hin, dass die Bahnhofsmission noch auf der Suche nach Ehrenamtlichen ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.