Birgit Kelle kommt nach Hagen

Anzeige

Gemeindeforum mit Birgit Kelle

Das nächste Gemeindeforum in der Evangelisch-Reformierten Kirchengemeinde Hagen soll stattfinden am

Samstag, dem 7. März 2015, um 15.30 Uhr
im Gemeindehaus, Bergischer Ring 37, 58095 Hagen


Wir freuen uns, als Referentin die Journalistin Birgit Kelle begrüßen zu dürfen.
Sie spricht zum Thema

„Was kommt, wenn Familie geht?“


Die Erziehung der Kinder wird zunehmend aus den Familien ausgelagert. Fremdbetreuung ab dem ersten Lebensjahr, Ganztagskindertagesstätte, Ganztagsschule. Die familiären Ersatzstrukturen müssen mit viel Geld bezahlt werden. Wem nützt dieses System? Wem liegt daran, es voranzutreiben? Warum wird so viel Geld in einen Familienersatz gesteckt, das Original aber immer mehr zurückgedrängt? Wie kann Familie von Christen unter diesen Bedingungen gelebt werden?
Nach einem Kaffeetrinken um 15.30 Uhr referiert Birgit Kelle zu diesem Thema. Interessierte sind herzlich eingeladen und werden um Anmeldung gebeten unter Tel. 02331/2 39 06 oder reformiert-hagen@gmx.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.