CDU lädt zum Lenneparkfest mit Bauernmarkt und Bühnenprogramm

Anzeige
Am Sonntag um 16 Uhr wird Dario Weberg vom „Theater an der Volme“ mit einem Mix aus Udo Jürgens, Frank Sinatra und Heinz Erhard das Publikum unterhalten. (Foto: privat)

Zum 16. Mal veranstaltet die CDU Hohenlimburg im Hohenlimburger Lennepark ihr großes Familienfest mit Bauernmarkt, Bühnenshow, Kinder-Basar, „Rock und Pop im Lennepark“ und vielen weiteren Attraktionen. Auch diesmal wird die Show-Bühne im Lennepark – Karree am Hohenlimburger Hallenbad am Freitag und Sonntag Veranstaltungsmittelpunkt sein. Bei kühler und nasser Witterung werden im Bühnenbereich große Veranstaltungszelte Wetterunabhängigkeit garantieren. Auch die anliegenden Räumlichkeiten der AWO Hohenlimburg stehen zur Verfügung.

Das CDU-Lenneparkfest startet in diesem Jahr mit feinster Pop- und Rockmusik. Am Freitag, 9. Juni, wird die „Massimo Grande und Anna Estera Showband“ für allerbeste Partystimmung sorgen. Die Band ist eine überregional bekannte Pop-Rock-Formation, die in ihrem Repertoire praktisch alle Hits der 60er-, 70er-, 80er-, 90er-Jahre bis hin zur Gegenwart virtuos vorhält. Mit Charme und Temperament präsentieren sie eigene Interpretationen aus Rock, Pop, Disco, Latino und Funky. Ein Ohren- und Augenschmaus für alle Generationen! Der Eintritt zu diesem Open-Air-Spektakel ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Das Bühnenprogramm am Sonntag ist gespickt mit vielen Höhepunkten für Jung und Alt: Die Auftritte von Mitgliedern des Hohenlimburger Akkordeonorchesters (ab 13 Uhr) und vom „Werdohler Shanty-Chor“ (ab 14 Uhr) werden ebenso für Furore und beste Unterhaltung sorgen wie Dario Weberg vom „Theater an der Volme“ mit einem Mix aus Udo Jürgens, Frank Sinatra und Heinz Erhard (ab 16 Uhr).
Abgerundet wird das musikalische Programm von den Lokalmatadoren „Werner“ (12 Uhr) und „Zillertaler Bernd“ (17 Uhr) mit „Gute-Laune-Musik“.
Im Rahmenprogramm informiert die Hohenlimburger Polizei über Fragen der Sicherheit, die Rumänienhilfe und „Pro Integration“ mit deren Blumen- und Pflanzen-Kreationen. Aber auch Hohenlimburger Vereine und Institutionen werden teilnehmen: „Bethel regional“ bieten eine Cocktail-Bar mit alkoholfreien Getränken und selbstgefertigtes Kunsthandwerk und auch der Imkerverein Hohenlimburg informiert über seine Arbeit.

Bauernmarkt

Die Bauernmarktbetreiber des Bauernmarktvereins Ennepe-Ruhr/Hagen locken bewährt und beliebt mit einem frühlingshaft ausgerichteten Angebot landwirtschaftlicher Produkte aus der Region. Von Molkereierzeugnissen, Kräutern bis hin zu Honigprodukten, Wurst, Käse, Frischgeflügel und Holzofen-Brot reicht die An­gebotspalette. Kunsthandwerk wird von einer Recycling-Künstlerin präsentiert.

Kinderaktionen

Für Kurzweil der kleinen Besucher sorgen unter anderem Pony-Reiten und eine Rollerbahn. Beim mittlerweile schon traditionell angebundenen Kinderbasar, bei dem private Anbieter die Möglichkeit haben, „Alles rund ums Kind“ anzubieten kann Guterhaltenes einer neuerlichen Nutzung zugeführt werden. Es wird kein Standgeld erhoben (Anmeldungen bei Ruth Träger, Tel. 02334-954710, oder per E-mail bei Marie-Theres@Konder.de.)
Ein weiteres Highlight des Lenneparkfestes ist eine Tombola mit 50-prozentiger Gewinnchance. Die attraktiven Preise sind dankenswerterweise gesponsert von Hohenlimburger Firmen und Geschäften und ermöglichen so neben der Kuchentheke für die Finanzierung des Festes.

"Lecker Essen“

Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt: Zur Auswahl stehen Grill- und Wurstwaren, Bratwürste, internationale Spezialitäten sowie selbstgebackener Kuchen, duftige Waffeln. Auch kühle und warme Getränke warten auf Genießer und Feinschmecker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.