Ein Verletzter bei Verkehrsunfall am Volmeabstieg

Anzeige
Hoher Sachschaden entstand beim Unfall am Volmeabstieg. (Foto: Polizei Hagen)
Am Montagmorgen kam es zu einem Unfall am Volmeabstieg. Gegen 7.50 Uhr fuhr ein 42-jähriger Lkw-Fahrer den Volmeabstieg in Richtung Volmetalstraße. Auf Höhe der Autobahnauffahrt wollte er nach links auf die A45 abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw, der in entgegen gesetzter Richtung fuhr.
Der 40-jährige BMW-Fahrer verletzte sich beim Aufprall leicht. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Kollision verursachte schwere Schäden an beiden Fahrzeugen. Sie mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme leitete die Polizei den Verkehr ab. Das Verkehrskommissariat ermittelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.