Gartenlauben brannten an der Ruhrtalstr.

Anzeige
POL-HA: Brand einer Gartenlaube

Hagen (ots) - Am Samstag den 02.09.2017, gegen 18.30 Uhr, brannte
eine Gartenlaube in einer Kleingartenanlage in der Ruhrtalstraße
vollständig ab. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die
Ruhrtalstraße in beide Richtungen gesperrt. Während des Brandes
wurde ein PKW, der auf dem Seitenstreifen vor der Gartenlaube
geparkt war, leicht beschädigt. Da die Brandursache nicht unmittelbar
geklärt werden konnte, wurde die Kripo zu weiteren Ermittlungen, die
weiterhin andauern, hinzugezogen. Es entstand ein Gesamtsachschaden
von ca. 1500,-Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hagen unter der
Tel.-Nr. 02331/986-2066 entgegen.


OTS: Polizei Hagen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.