Hagen: Blitzeinbruch in Tankstelle

Anzeige

Ein bislang unbekannter Täter hat in de Nacht zu Sonntag mit einem Gullydeckel die Glastür einer Tankstelle an der Becheltestraße eingeschlagen und gezielt Zigaretten entwendet.


Gegen 3 Uhr lief der dadurch ausgelöste Alarm bei einem Wachdienst auf und als die informierte Polizei eintraf, hatte der Täter bereits das Weite gesucht. Nach einer ersten Durchsicht der Überwachungskamera aufnahmen trug der Einbrecher Jeans, eine graue Kapuzenjacke, helle Turnschuhe und schwarze Handschuhe. Das Gesicht war mit einem orangefarbenen Tuch verdeckt. In einer Plastiktüte und
einer größeren Plastikumhängetasche hatte er blitzschnell Zigaretten in unbestimmter Menge verstaut und war dann in Richtung Eckeseyer Straße / Fuhrpark geflüchtet. Dort konnten die Beamten eine Plastiktüte auffinden, in der sich noch eine einzelne Zigarettenschachtel befand.
Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich
bitte unter Tel. 986 2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.