Hagen: Großeinsatz der Feuerwehr wegen eines Kellerbrands

Anzeige
Gestern abend wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in einem Röntgeninstitut gerufen da dort Rauch sei. Jedoch brannte es nicht in der Praxis sondern in einem Keller des Hauses. Es gab eine starke Rauchentwicklung im Bereich Bahnhofstr. / Grabenstr.
Es waren 44 Feuerwehrleute im Einsatz. Verletzt wurde niemand.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.904
Anja Seeberg aus Hagen | 20.12.2014 | 00:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.