Hagen: Junger Autofahrer verursacht Totalschaden

Anzeige
Freitagnacht, gegen 23 Uhr, befuhr ein 19 Jahre alter Mann mit dem Seat seines Vaters die Verbandsstraße in Richtung Hohenlimburg. In einer Rechtskurve kam der junge Mann aus bisher ungeklärten Umständen nach links von der Fahrbahn ab und
prallte dort gegen eine Leitplanke. Der Pkw wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht und nach ambulanter Behandlung
entlassen. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.