Hagen: Wer hilft im Flüchtlingstreff Posener Straße?

Anzeige
Die Freiwilligenzentrale sucht Helfer für den Flüchtlingstreff in der Einrichtung an der Posener Straße. Unter dem Motto „spielen und sprechen“ bereiten sie sich dienstags und donnerstags zwischen 15 und 17 Uhr Kinder auf den Schulbesuch vor. Außerdem werden eine Spielaufsicht und ein Ansprechpartner für die geplanten Abende mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen gesucht. Bei einer Partie Backgammon oder Mensch ärgere dich nicht sollen sie ihre Sprachkompetenz verbessern. Das erste Treffen dieser Art ist für den 27. Oktober geplant. Weitere Informationen bei der Freiwilligenzentrale im Rathaus an der Volme, unter Tel. 02331-184170 oder per E-Mail: info@fzhagen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.