Hagener Polizei sucht mit Phantombild nach Parkräuber

Anzeige
Mit diesem Phantombild sucht die Hagener Polizei nach einem mutmaßlichen Räuber.
Am 12. Mai kam es gegen 23 Uhr im Funckepark zu einem Raub. Ein junger Mann wurde von einem Täter von hinten festgehalten, während ihn ein weiterer Täter mit einem Messer bedrohte und ihm das Portemonnaie raubte. Von dem Haupttäter konnte das Opfer bei der Kripo ein Phantombild erstellen. Der Gesuchte ist etwa 23 bis 24 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank und hat eine große, spitz zulaufende Nase. Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich bei der Polizei Hagen unter Tel. 02331-986 2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.