*Happy Birthday - Françoise Gilot*

Anzeige
Françoise Gilot ist eine in den USA lebende französische Künstlerin, die bereits im Alter von 21 Jahren 1943 ihre erste erfolgreiche Ausstellung organisierte und präsentierte. Dabei lernte sie den 40 Jahre älteren Pablo Picasso kennen, der von seiner ersten Ehefrau Olga Stepanowna Chochlowa getrennt lebte und seine Beziehung zu Dora Maar für Gilot aufgab. Zehn Jahre lang war sie seine Muse und Lebensgefährtin. Sie ist die Mutter von zwei seiner vier Kinder, Claude und Paloma. Als einzige Partnerin Picassos war sie es, die 1953 die Beziehung zu ihm beendete. Später wanderte sie in die USA aus, wo sie 1969 Jonas Salk, den Entdecker des Polio-Impfstoffs, kennenlernte. Mit ihm blieb sie seit der Heirat im Jahr 1970 bis zu seinem Tod 1995 zusammen.

Heute am 26. November feiert sie in ihrer Wahlheimat New York ihren 95. Geburtstag. Das Kunstmuseum Pablo Picasso gratuliert ganz herzlich!

*Joyeux anniversaire*
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.