Helmut Krause spendete 160 Mal Blut

Anzeige
Helmut Krause bei seiner 160. Vollblutspende mit Gaby Struck (r.) und weiteren Mitarbeiterinnen des Zentrum für Transfusionsmedizin Hagen. (Foto: DRK)
Hagen: DRK-Haus |

Seine 160. Vollblutspende leistete Helmut Krause am 2. Mai im Zentrum für Transfusionsmedizin Hagen.

„Eventuell spornt das ja den ein oder anderen noch unentschlossenen Spender an, auch Blut zu spenden und mich eines Tages sogar zu übertrumpfen“, freut sich der Hagener und weiß aus Erfahrung: „Blut kann man nun mal nicht im Supermarkt kaufen und so ein kleiner Piks ist locker zu ertragen, wenn man bedenkt was man damit alles bewirken kann.“ Seit 1972 gehört der mittlerweile 65-jährige zu den sogenannten Stammspendern. Nach 45 Jahren und 80 Litern gespendetem Blut möchte er sich nach eigener Aussage langsam in den Spendenruhestand begeben und resümiert augenzwinkernd: „Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei allen Mitarbeitern der DRK Blutspende Abteilung Hagen für die hervorragende Betreuung während dieser doch sehr langen Zeit bedanken und grüße alle Wegbegleiter aus dieser gemeinsamen Zeit.“
Stellvertretend für alle Angehörigen des Zentrums für Transfusionsmedizin Hagen bedankte sich Gaby Struck bei Helmut Krause und überreichte ihm einen Strauß Blumen zur 160. Blutspende.

Wer kann Blut spenden?

Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen. Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter 0800-11 949 11 werden montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr alle Fragen beantwortet. Informieren Sie sich unabhängig davon im Internet unter www.blutspendedienst-west.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.