Kellerbrand auf der Boelerstr. - Menschen aus den Wohnungen gerettet

Anzeige
Zu einem Brandeinsatz kam es am Sonntagabend auf der Boelerstraße Dort brannte es in einem Keller. Durch die starke Rauchentwicklung kamen einige Personen nicht mehr aus dem Haus heraus. Sie wurden über Leitern sowie Schutzmasken gerettet. Auch die Haustiere der Bewohner wurden lebend aus dem Haus gerettet. Es wurden 13 Personen in Rettungswagen betreut. Wie viele davon in Krankenhäuser verbracht werden steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Wir berichten nach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.