Polizei Hagen bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Geldabheber?

Anzeige
(Foto: Polizei Hagen)
Am Donnerstag, 2. Juni, stellte eine 73-jährige Frau im Verlaufe des Vormittags fest, dass ihr im Bereich der Hasper Innenstadt die Geldbörse entwendet wurde. Neben einem dreistelligen Geldbetrag befanden sich in der Geldbörse auch persönliche Papiere sowie die Bankkarte des Opfers. Kurz darauf bemerkte die 73-Jährige dann, dass der Dieb mit ihrer Bankkarte bei einem Kreditinstitut an der Enneper Straße einen Betrag in Höhe von 1500 Euro abgehoben hatte.
Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu der Person auf dem Bild machen? Hinweise bitte an die Polizei unter Tel. 02331-986-2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.