Straßensperrung nach Wasserrohrbruch

Anzeige
In der Straße „In der Erdbrügge“ in Herdecke kam es zu einem Wasserrohrbruch. Ein Versorgungsunternehmen hat bereits mit der Reparatur begonnen. Dazu muss die Straße allerdings auf Höhe der Hausnummer 39 voll gesperrt bleibe. Die Einfahrt in die Straße ist von beiden Seiten bis zur Vollsperrung möglich, eine Umleitung ausgeschildert. Voraussichtlich am Freitag, 5. Februar, ist die Reparatur abgeschlossen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.