Trägergemeinschaft mit neuen Vorsitzenden

Anzeige
Der neue 1. Vorsitzende der Trägergemeinschaft Dahl, Peter Neuhaus (r.), übergab einen Frühstückskorb an seinen Vorgänger Erich Wittig. (Foto: TBD)
Die Jahreshauptversammlung der Trägergemeinschaft Bürgerhalle Dahl fand am 19. Februar in der Bürgerhalle in Dahl statt. Nach nunmehr 19 Jahren verdienstvoller Arbeit an der Spitze des Vereins gab Erich Wittig sein Amt als 1. Vorsitzender ab. Er dankte allen Helfern und Förderern des Vereins für die gewährte Unterstützung während seiner Amtszeit und schlug als seinen Nachfolger Peter Neuhaus vor, der bei der anschließenden Wahl einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt wurde. Ebenfalls neu gewählt wurde Ralf Hüttebräucker als 2. Kassenprüfer. Wiedergewählt wurden: Detlef Sänger (2. Vorsitzender), Heino Raude (2. Kassenwart), Horst Hankewicz (2. Hallenbeauftragter), Hans-Georg Leube (1. Geschäftsführer) sowie Emil Gebehenne (1. Technischer Leiter).
Die TBD blickt auf ein erfolgreiches Jahr mit guter Hallenbelegung zurück. Genutzt wird die Bürgerhalle durch viele ortsansässige Vereine aber auch für Hochzeiten, Familienfeiern, etc., in größerem Rahmen. Von den investierten ca. 10.200,00 EUR wurde der größte Teil für die Modernisierung der Küche verwendet. Unter anderem wurde eine Rampe angeschafft, die den Hallenzugang auch für Behinderte besser ermöglicht und es wurden auch Investitionen zur Energieeinsparung getätigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.