Unfall in Eilpe - Rollerfahrer schwer verletzt

Anzeige
Der Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Foto: Polizei Hagen)
Am Montagmorgen, gegen 5.40 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der Delsterner Straße. Nach jetzigen Ermittlungen fuhr eine 58-jährige Hagenerin mit ihrem Mercedes SLK die Delsterner Straße entlang. Dort bog sie nach links in die Volmetalstraße ab. Dabei übersah sie einen ihr entgegen kommenden Rollerfahrer (49), der geradeaus fuhr. Der Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in den abbiegenden Pkw.
Der 49-Jährige stürzte und verletzte sich dabei schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Hagener Krankenhaus. Die Polizei sperrte den Kreuzungsbereich für die Zeit der Unfallaufnahme.  Zu Verkehrsstörungen kam es nicht. Das Verkehrskommissariat übernahm die Ermittlungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.