Verkehrsunfall in Hagen-Haspe

Anzeige
Zu einem Verkehrsunfall kam es heute auf der Voerderstraße als ein Kleinbus in den Gegenverkehr geriet und das Auto der Mutter mit ihren drei Kindern erwischte. Weshalb der Kleinbus in den Gegenverkehr geriet ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei vor Ort niemand. Der Schrecken war größer weshalb auch die Feuerwehr Hagen mit zwei RTW sowie einem Notarzt an der Unfallstelle waren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.