Vogelspinne auf Firmengelände eingefangen

Anzeige
Eine Vogelspinne wurde auf einem Firmengelände gefunden, eingefangen und dem Tierheim übergeben. Dieses Exemplar wurde im Wuppertaler Zoo fotografiert. (Foto: Patrick Jost)
Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei: Am späten Mittwochabend meldete sich ein Mitarbeiter eines Unternehmens an der Alexanderstraße bei der Leitstelle und teilte telefonisch mit, eine Vogelspinne auf dem Firmengelände gefangen zu haben.
Die Spinne befand sich beim Eintreffen der Beamten in einem Karton und konnte so gut verpackt an das Tierheim übergeben werden. Von dort aus wurde bestätigt, dass es sich um eine Vogelspinne handelte, die inzwischen die Weiterreise zu einem Spezialisten nach Dortmund angetreten hat. Woher das Tier kommt, ist nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.