Werkstattwagen ausgeräumt

Anzeige
Hagen: Hagen | Unbekannte schlugen in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Innenstadt eine Scheibe eines Werkstattwagens ein und erbeuteten mehrere Werkzeugkoffer und Maschinen. Der Geschädigte hatte den Opel am Montagnachmittag in der Neumarkstraße abgestellt und wollte am Dienstag gegen 7.15 Uhr seine Arbeit aufnehmen. Dabei musste er feststellen, dass die Scheibe der Schiebetür auf der
Fahrerseite zertrümmert war. Aus dem Laderaum fehlten Bohrmaschine,
Akkuschrauber, Knarrenkasten, Flex, Abbruchhammer und weitere Geräte,
der Gesamtschaden liegt bei 5000 Euro.
Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall bitte an die 986 2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.