Wetter Großübung von Feuerwehr,Rettungsdienst und Katastrophenschutz

Anzeige
Am Samstag stand eine Grossübung der Feuerwehr Wetter,Rettungsdienst des DRK Wetter,Herdecke,Witten und des Ennepe Ruhr Kreises und Katastrophenschutz an. Die Übung wurde an und in der Evangelischen Stiftung Volmarstein durchgeführt. Es wurde ein Brand im Berufsbildungswerk nachgestellt. Eswaren geistig und körperlich Behinderte Menschen die gerettet werden mussten. Die Feuerwehr rettete die Personen aus dem rauchenden Gebäude und übergab diese, zum teil schwer Verletzte Personen an den Rettungsdienst. Das DRK war mit 60 ehrenamtlichen Kräften vor Ort. Die Übung war sehr realistisch gemacht und es waren viele Probleme zu lösen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.