Gänsesäger

Anzeige
Der Gänsesäger (Mergus merganser).
In Mitteleuropa ist der Gänsesäger ein verbreiteter, aber nur wenig häufiger Brut- und Jahresvogel. Im Winterhalbjahr ist die Art in Mitteleuropa als Durchzügler und Wintergast häufiger zu beobachten.
Der Gänsesäger steht aber nach wie vor auf der Roten Liste unter der Kategorie "gefährdet". In Europa gibt es ca. 60.000 Brutpaare, in Finnland ca. 25.000, in Deutschland ca. 500-600, davon in Bayern ca. 420-550. Im Winter halten sich in Polen 40.000 bis 80.000 Gänsesäger auf, in Deutschland 30.000 bis 45.000.- Wikipedia

Bei uns in sind ca. 7-8 Stück.
2
1 2
2
2
2
2
2
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
23.919
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 29.06.2015 | 23:18  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 29.06.2015 | 23:43  
15.857
Anke-Ellen Anton aus Xanten | 30.06.2015 | 18:48  
6.201
Joanna Elwira Siwiec aus Hagen | 05.07.2015 | 15:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.