Goldberg

Anzeige
Mein alter Blick in den 50 igern
Hagen: Goldberg | Eigentlich war ich auf dem Weg zum Maronen-Baum.
Leider spielte das Wetter nicht mit.
Also auf in meine alte Heimat.
Über die Böhmer Straße, Zur-Nieden-Straße, vorbei an vielen alten Erinnerungen, den Zick-Zack-Weg hinauf. Kleiner Stopp am Jahn-Platz, die Goldberg Quelle, die Himmelstreppen. Wow da werden Erinnerungen wach. Eine kleine Zeitreise war es dann doch. Mein altes Versteck, heute Cache, war verwaist. Schade.
Und die Quellen sind fast trocken obwohl sie ganz früher so vielen Menschen Leben gespendet haben. Schade – schade – sehr schade.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.